Beiträge von Kassiopeia

    Wenn du in House of Sand and Fog gehst, erzähl wie er war! Würd mich nämlich auch interessieren.
    Kennt jemand Vera Drake? Bin am überlegen ob ich mir den anschaue.

    Also, ich war in letzter Zeit in Team America, Sylvia, Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunter kam, Kammerflimmern.


    [Blockierte Grafik: http://sesblog.hu/archives/20040914_team_america.jpg] Team America ist zum teil wirklich lustig, hatte eigentlich eine anti amerikanische Botschaft von dem Film erwartet, war aber nicht so. Und die Witze sind auf englisch viel besser, als auf deutsch. Insgesamt ein recht unterhaltsamer Film. :)


    [Blockierte Grafik: http://www.cyber-cinema.com/original/sylviaOrg.jpg]Sylvia war seeehr schön. Traurig zwar aber gerade deshalb mitreissend und sehenswert.


    "Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam", der Film mit dem längsten Titel und der langweiligsten Handlung aller Zeiten. Der Mann neben mir ist sogar einen Moment eingeschlafen... Mit dem Titel ist eigentlich schon alles gesagt, was in dem Film passiert. Und mit Hugh Grant habe ich auch ein Problem, keine Ahnung wie er sich auf Englisch anhört aber auf Deutsch kriegt man echt nen Anfall. Argh!


    Kammerflimmern habe ich jetzt gerade gesehen und hat mir recht gut gefallen. Ich finde, das ist wirklich mal ein schöner deutscher Film.


    bevor ich im sitzen einschlafe gehe ioch jetzt ins Bett, gute Nacht!

    Ich habe auch gehört, dass der 2. Teil irgendwann im Frühling 2006 raus kommen soll, der Dritte folgt dann im Herbst.


    Dass die Filme so gut werden wie der erste Teil bezweifle ich sehr, aber immerhin gibts den EINEN Captain zu sehen, was ja allein schon ein Grund ist, ins Kino zu gehen ;)

    Das Banner ist hellblau mit einem goldenen Kreuz darauf, ich
    denke man kann Lyannas Antwort gelten lassen.
    Gwen sieht das Banner ihres Vaters und bildet sich dann ein, Artus müsste auch ein Kreuz auf seinem haben und nicht ein böses "heidnisches Drachenbanner" tragen, damit Gott ihm den Sieg schenken kann. Das Banner von Artus sieht aber anders aus als das von Leodegranz.


    Du bist! :)

    :D


    Und wenn ihr euch über eine grüne Wiese reitend mit der Sonne im Gesicht wiederfindet, dann solltet ihr nicht verwundert sein......

    Hab mir am Wochenende Blade angeschaut. Der Film hat mich nicht so sehr begeistert, zu viele "coole" Sprüche und überhaupt finde ich die Schauspieler schlecht gewählt. Ich will nicht sagen, dass er nur schlecht war aber irgendwie fehlt dem Film etwas. Naja, besser als der 2. war er allemal.


    Werde mir heute Mathilde anschauen, hoffentlich verstehe ich ein bisschen etwas, sonst muss ich andauernd Untertitel lesen...

    Ich fand Alexander auch sehr langatmig. Colin Farrel war meiner Meinung nach eine schlechte Wahl für den Alexander, nicht nur weil er mit seinen Blonden Haaren wie jeder 2. Kerl, den man auf der Strasse trifft aussieht... er hat mich als schwuler König, der seinen Traum verfolgt nicht überzeugt. Ich finde er ist eher sehr schwach und unschlüssig rüber gekommen.


    Aber das Pferd von Alexander ist wunderschön, wenn die Beiden am Anfang über die Wiese und dann bei der Schlacht herumgaloppieren *seufz* :)



    Das Phantom der Oper ist ein wunderschöner Film!
    Was ich gehört habe soll er auf Deutsch nicht so gut sein, im Original ist er aufr jeden Fall sehenswert. Anschauen!!! ;)

    Dann werd ich ihn wohl bald anschauen. :) Morgen gehe ich ins Kino, allerdings in Bridget Jones oder Ocean´s 12. Zum Glück kommen wieder ein paar gute Filme, was in letzter Zeit lief hat mich überhaupt nicht ins Kino gelockt...

    "Die Unglaublichen" habe ich noch nicht gesehen, hab aber schon gehört dass er sehr gut sein soll. Hat ihn hier schon jemand gesehen?