Beiträge von Roose

    Zitat

    Original von Lotte
    Warum ich unbedingt einen Drachen will? Vor über drei Jahren hab ich mit meinem damaligen Freund Schluss gemacht und seitdem sind Drachen meine Lieblingstiere, weil sie für mich irgendwie unverwundbar und irrsinnig stark wirken und ich mich zu dieser Zeit so gefühlt habe und mir auch jetzt der Gedanke bzw. Bilder von Drachen eine gewisse innere Stärke geben, die mich immer wieder aufrichtet.
    Klingt total sentimental, aber anders kann ichs nicht ausdrücken.


    Ist wohl sowas wie dein Krafttier...


    Ich weiß nicht, ich finde Tätowierungen nicht mehr wirklich toll... irgendwie hat jede Tussi eins und jeder 2te irgendwo ein Tribal...


    also ich brauchs nicht...
    :zwerg5:

    Alles gute Raven... im Nachhinein


    ich bin (noch 32) - hab mich allerdings noch nie so gut gefühlt wie jetzt...
    hmmm
    seltsam aber wahr :verrückt11:

    Ich schau nicht viel fern...
    das einzige was ich mir anschau (im Fernsehen - DVD´s und Kino sind ne andere Sache) ist "Alias"
    Bei den Sieben ist die Frau Geil!!!!!!!!!! Und die Serie is auch noch gut :)


    aber meine beiden All-time Favourites sind


    Ausgerechnet Alaska
    und
    Tooltime!!!!!


    GrunzGrunz

    Eigentlich (und ich schreibe das etwas vorsichtig), bin ich der Meinung, das Liebe nur eine Art Hormonstürung ist, die ein Paarungswilliger mit einem anderen Paarungswilligen auslöst...
    dann wird eine Zeitlang rumgepoppt und irgendwann ist die Luft raus.
    Das Spielchen spielen ist immer eine Sache die an 2 Leuten liegt, sobald einer nicht mitspielt gehts eh nimmer - das heißt man ist auch selber schuld daran wenns einem passiert.
    Ich bin der Meinung das man sich ausleben soll, solange man jung ist (ja, ich habs gemacht - was nicht so schwer ist wenn man ab und an auf einer Bühne den Rockmusiker spielt (ich hab nicht gewußt und dann auch nicht geglaubt, das sowas bei Mädls dermassen gut ankommt - man muß ned mal besonders toll ausschauen - hauptsache man steht auf der Bühne und bewegt die Höften und Beine im Takt))
    Wenn man dann älter wird, tut man sich in einer Beziehung nicht so schwer, weil man das Gras auf der anderen Seite des Zauns auch zu Genüge gekostet hat.
    jaja...


    wer weitere geniale Lebensweisheiten von einem erwachsenen Mann hören will, sollte mir auf gar keinen Fall ein E-mail schreiben :verrückt11:

    also ich hab letzten Dienstag die Pressevorführung von Teil 2 genossen...
    und der Film hat mich nicht enttäuscht...
    Wenn er offiziell im Kino ist werd ich mir wohl ein doublefeature reinziehen...
    sehr genial der herr tarantino


    und ja, es kommt doch heraus - die 88 waren keine 88...
    warum sie sich dann so nennen (genannt haben) :zwerg2: , das weiß auch Bill nicht wirklich

    Ich muss heute bis 18:00 Uhr in der Firma hocken, hab mir gestern beim Training irgendeinen Halswirbel "verrissen" muss nur stupide sinnlosarbeit machen (wer mag schon Sunsilkwerbungen schneiden?!?
    ICH BRAUCHE DAS LANGE WOCHENENDE!!!!

    Nachdem ich beinahe den ganzen Sommer auf diversen Trainingscamps oder in Irland verbringe, müßte es schon zufall sein wenn ich mich beim Ritteressen aschließen könnte.. :)
    ich wünsch aber viel spass und vielleicht isses ja zufällig ein Wochenende wo ich auch da bin

    Ich schließe mich an -
    Osten Ard und ASoIaF sind wohl die beste Fantasyliteratur momentan überhaupt...
    Aber die beiden Zyklen (kann man das so sagen) sind seeehr unterschiedlich (imho)
    was ich an der Osten Ard Saga liebe, sind die Sithi (endlich mal Elben/Elfen die so anders sind als Menschen und nicht nur spitzohrige klugscheißer)


    Natürlich Binabik - diese Art von Trollen sind richtig gut, find ich - hat irgendwie mehr nordischen einschlag find ich und weiß nicht warum


    Alle Nordmänner (grunzgrunz *TimAllengrunzenvorstellen*)


    Die traurigen momente wo Charaktere sterben in die man sich vernarrt hat (ich finde da hat Tad die Nase vorn, weil in die Charakter "sympatisch gemacht" werden bevor sie abnuppeln... ich will nicht spoiler aber



    SPOILER!!!!!
    SPOILER!!!!!
    SPOILER!!!!!
    SPOILER!!!!!SPOILER!!!!!SPOILER!!!!!SPOILER!!!!!
    als Deornoth abegedankt hat war mir eigentlich zum heulen - und das mir alte Machosau


    wohingegen das sterben der Leute beim guten George bei mir ab einer Zeit nur mehr ein Schulterzucken hervorgerufen hat...


    SPOILER/end
    SPOILER/end


    SPOILER/end
    SPOILER/end


    SPOILER/end


    SPOILER/end
    SPOILER/end
    SPOILER/end


    Rachel der Drache - das waren meine Lieblingskapitel - weil die war irgendwie der richtigste Held in der ganzen sache - imho mal wieder...
    uvm



    was ich gehaßt habe an der Osten Ard Saga war Simon (ja steinigt mich, aber irgendwie is mir der zu langsam bis gar nicht erwachsen geworden , und diese andauernden zwiespälte mit sich selbst - der wär ein fall für den Psychiater find ich...


    und die ersten 120 Seiten - laaaangweilig!!!!


    aber sind wir uns ehrlich Herr der Ringe ist so gesehen wohl eine der langweiligsten Fantasygeschichten überhaupt.. und jetzt dürft ihr mich steinigen/köpfen/kreuzigen


    euer
    Roose

    Aaaalso
    Christopher Walken MUSS Roose Bolton sein...


    Als Theron könnt ich mir ganz gut den Hauptdarsteller von Donnie Darko vorstellen, Jake Gyllenhaal


    bei den Frauen is es da schon schwieriger...


    Cersey? Früher hätt ich ohne umschweife die gute Michelle Pfeiffer genannt, aber da gibts nun eigentlich niemandfen... aber Nicole ist okay (obwohl sie mir nicht so gefälllt)


    Und auch wenn mich alle steinigen . . . ich fände den Hayden Chrstiansen (sp?) als Jamie nicht schlecht, der müßte auch schon älter sein jetzt, und er hat mir als Anakin (schauspielertechnisch) gut gefallen ... *duck*

    ich schreib grad an einer Shadowrunstory, die ich mir irgendwann mal richtig setzen und binden lassen werd...
    einfach so, weil ich in meinem Leben einmal ein Buch gemacht haben will...
    :)

    ABer na sicherlich...
    ich muss nur unseren guten Tastendrücker daum bitten eine der neuen Nummer raufzuladen...
    :)
    Ich geb einfach bescheid sobalds soweit ist...

    Das ist eine gute Frage... :)
    Ich kanns nicht sagen, wir sind gerade mal beim Abmischen, wobei wir für einen oder zwei Tracks nochmal Gitarren für overdubs aufnehmen müssen...
    6 Lieder sind quasi abgemischt, 4 oder 5 warten noch darauf...


    Bereits fertig unsere neue Hitsingle "Idiotenmarsch"
    Ser witzig, is ein relativ neues Lied von uns und als wir es beim letzten Konzert gespielt haben sind die Leute bei dem Lied total ausgezuckt
    Ach ja, es ist eigentlich ein lLied gegen Rechts, nur damit ihr auch wissts wie wir drauf sind (auch;)

    Danke Arahilion! :)
    Ja, eigentlich haben wir es schon ganz schön weit gebracht (früher), wenn man bedenkt das es gar nicht darauf ausgelegt war, so publik zu werden... wir wollten halt ein bisserl musi machen und die sache für unsere Freunde vorführen...
    dann hats aber wer gehört, der ein bisserl in der "Szene" is und auf einmal waren wir vorgruppe zu Goethes Erben (die wirklich seeehr sympatisch sind und sehr "auf dem Boden" geblieben...) und "Deine Lakaien" die nach dem Konzert auch sehr nett und vernünftig waren (im gegentum zu "Love like Blood" - der Frontman von denen war ein "Superstar" *g*


    naja
    /rant off


    eine der Stimmen beim Schwarzen Vogel (die zweite stimme, nicht die gesprochene), bin ich ;)


    Ich muss zugeben, das der Schwarze Vogel schon bestanden hat, bevor ich ASoIaF gelesen habe, aber im nachhinein bin ich dann draufgekommen, das es gut und gerne der "gebrochene" Bran sein könnte, der da sehnsüchtig darauf wartet endlich seine Schwingen zu erheben und mit dem "Schwarzen Vogel" abzuheben...


    Auf der kommenden CD ist dann ein weiteres, sehr ASoIaF verdächtiges Lied droben - nennt sich Seelenwinter und ist auch ... sehr ... schön ... (ich weiß eigenlob stinkt, aber da ich es nicht geschrieben habe, sondern nur bei der Strukturierung der Streicher und der Basslinie geholfen habe, darf ich das sagen... :)
    vielleicht hängen wir ein Mpeg davon auf unsere HP
    :)

    Hallihallo!
    Eigentlich bin ich auch dafür, nur muß ich gleich sagen das ich Seeeehr wenig Freizeit habe...
    neben meiner Arbeit muß ich noch Trainieren, selber Unterrichten, Bandprobe hab ich auch ab und an, das eine oder andere Rpg meistern, und last but not least hab ich auch noch eine Freundin die mich manchmal gerne sieht ;)


    aber an sich bin ich auch dafür


    :)

    Irgendwie habe ich das gefühl, das die Crannogman da ihre Finger noch im Spiel haben werden.
    Ich will die Hoffnung noch nicht aufgeben
    GO BRYNDON GO!!!

    Riverrun ist eine starke Festung und liegt Ideal...
    an drei Seiten von Wasser umgeben
    Wasser bedeutet Schutz und auch Nahrung...
    und der Blackfish hätte sich schön langsam eigene Kapitel verdient, finde ich.
    Ich sage Nein - er ergibt sich nicht...
    Schließlich ist er der "schwarze Fisch" der Familie (im übrigen weil er sich geweigert hatdie Frau zu heiraten, die der olle Hoster für ihm ausgesucht hat)
    Respekt für Brynden

    Ich hab den Thread grad erst jetzt gesehen und ich hoffe es stört euch nicht wenn ich auch dazu schreibe. Ich hab gerade mal wieder die englischen Bücher durch ...
    Also ich glaube es gibt da einen Unterschied zwischen "Den Anderen" und den eben erst gekillten "Wights" mit den schwarzen Händen.
    Irgendwie scheint mir sind "The Others" die Erzeuger der "Wights" (wie heißen denn die auf deutsch?) ...
    Und irgendwie paßtmir Will auch nicht so ganz zu Cold Hands ... eher Benjen... aber dasis dann ja ein anderes Kapitel.
    lg
    Roose