Beiträge von Carlean

    Es sind die beiden mittleren Schneidezähne unten. Und ich hoffe, sie bilden wenige Lücken - ich habe da ein paar abschreckende Beispiele niedlicher Kinder in der Nachbarschaft, die irgendwie einen Hauch abstoßend wirken, wenn sie den Mund öffnen.


    Ja - uns geht's gut und das wünschen wir Dir und Euch auch!

    In diesem Jahr gibt es auf dem Bajuwarenhof Kirchheim (im Osten von München) wieder einige Handwerkskurse. Einzusehen sind sie auf der Homepage www.bajuwarenhof.de unter Angebote - historische Handwerkskurse. Es sind jeweils nur wenige Teilnehmer und bisher waren alle begeistert, da man micht nur mit einem Schuh, einer halben Fibel oder so nach Hause geht.

    Heute empfehle ich in Sachen gute Laune den "Sheep Song" von Zoe Lewis.


    Sie besschreibt darin das Tagwerk eines Schafes. Mit viel Bööh und Määh! Ein Hühnerleben ist dagegen eher langweilig.

    Vielen Dank!


    Ich bin auch immer noch ganz freundentaumelig! Jan hat mir übrigens eine Wii geschenkt, so dass ich mich jetzt erst mal im heimischen Wohnzimmer freispiele. Im Moment befreien wir gerade Narnia und ich bin meistens ein Minotaurus .... Aber keine Sorge, ich werde es noch bis ins Netz schaffen!


    Es wird ein >phil<! Und he - es hat sich überhaupt nichts geändert. Ich kann immer noch nicht beim Videospielen geradeaus laufen :)


    @Pekko: prima! Ein schönes zu Hause wünsch ich Euch! Wir haben solche Pläne bei den Münchner Preisen auf einen unbekannten fernen Zeitpunkt verschoben. Baut Ihr oder renoviert Ihr?

    Es ist geschafft!!!


    Und es ist prima gelaufen!!!


    Und wahrscheinlich ist das Buch schon in zwei Wochen fertig!!!


    Und dann isset vorbei!!!


    Und dann muss ich neue Visitenkarten drucken, weil Jan dann Frau Doktor ist ;)


    Hach ist dat schön!!! Auch am Donnerstag bin ich noch ganz beseelt und überhaupt JUHUU!


    Und kaputt bin ich, jetzt wo die Anspannung von mir abgefallen ist.


    Und Euch vielen Dank für die aufmunternden Worte am Montag!!!

    Ja - das tut mir auch leid! Und ich hoffe sehr, dass beide Umstände einigermaßen bewältigen kannst!



    Tja und ich ... ich bin so angespannt ich bin so angespannt ich bin so angespannt ... Prüfung ist erst um 16 Uhr und möchte es doch so gern schon hinter mir haben ... ich surf noch ein bischen und wenn das Kleine aufwacht, spielt es vielleicht noch ein bischen mit mir!

    Unser Kleiner (heute übringens ein halbes Jahr alt) hat tatsächlich schon 3 Cent Steuern gezahlt!


    Als kurz nach seiner Geburt die Bescheinigungen über Rentenversicherungsnummer und Steuernummer haben, haben wir noch geschmunzelt. Jetzt, beim Sparbuchauszug haben wir große Augen gemacht: Um die Groschen von den Omas gut aufzubewahren, haben wir ein Sparbuch eröffnet. Dabei haben wir nicht an einen Freistellungsauftrag gedacht ... und nun hat das Kleine wirklich und wahrhaftig schon Steuern gezahlt! Die könnten wir ihm über eine Steuererklärung zwar zurückholen, aber das wäre wohl noch alberner ...

    Noch fünf Tage bis zur Prüfung. Am liebsten würde ich sie gleich ablegen, dann hätte ich es wenigstens hinter mir. Ich hab sowas von keinen Bock mehr zu lernen! Nun ja, vermutlich ist es diesmal wirklich die letzte Prüfung, bei der es nochmal um was geht. Und danach soll mich der Blitz treffen, wenn ich nochmal ein Großprojekt in Angriff nehme.


    Man werde ich froh sein, wenn's vorbei is. Blöde Lernerei.


    Danke für die Augen! Ihr seid gute Zuleser!