Beiträge von Carlean

    Werde mein Bestes in Sachen Verkleiden tun - in Irgendwas werde ich den Bauch schon noch reinkriegen ... Zur Not geht immer ein Peplos, dann käme ich halt von Übersee oder aus der Vergangenheit :)


    Regeln?!? Ach neeeeee

    Kann man sagen! Die Klimaanlage funktioniert im Moment in unseren Räumen nicht und am Samstag hatte ich ein Blockseminar ... bin dann mit den Teilnehmern ünerein gekommen, die Pausen etwas zu straffen damit wir die Nachmittagshitze nicht im Seminarraum mit Fensterfront und Südausrichtung ertragen müssen. Und dann diese Gehirnlähmung, die durch die Hitze ausgelöst wird ...

    In der Hoffnung dieses Jahr ausnahmsweise ohne irgendwelche apokalyptischen Reiter auszukommen, veranstaltet Juliane nächstes Wochenende wieder einen Markt in Kipfenberg.


    Falls jemand Zeit und Lust hat, würden wir uns sehr freuen. Ich besonders am Sonntag, da ich das Lager am Samstag für ein Tagesseminar in München unterbrechen muss.



    Infos wie immer auf der Homepage: http://www.bajuwaren-kipfenberg.de/

    Das fast Supertalent ist auch auf den Mittelalterweihnachtsmärkten in München. Er scheint da eine Affinität zu haben. Oder diejenigen, die Ihn buchen. Aber was schreibt ich da? Ja, der is einfach gut.



    In Sachen Verabredung: Jan arbeitet Freitags normalerweise sechs Stunden und macht heute acht. Deshalb kann er ganzn normal nach Hause kommen und ich fahre dann los. Wir haben zimlich viel hin und her überlegt, aber das ist heute wohl das Beste. Sollte der Markt ganz ganz toll sein, fahren wir Samstag nochmals hin. Nur für alle Fälle ruf ich auch noch mal an. Als Treffpunkt wäre vielleicht der Haupteingang geeignet?

    Während des Lesens ging mir ein öööh???? durch den Kopf.
    Gewaltverherrlichend? äh,ne!


    Ich habe den Film zu Hause und habe ihn vor gut 20 Jahren das erste Mal gesehn und halte ihn in der Tat für große Kunst, auch wenn er an der einen oder anderen Stelle die Grenze des guten Geschmacks überschreitet. Letzteres geschieht ja mit gutem Grund. Das Buch kann ich auch empfehlen - allerdings zuerst lieber in Deutsch, aufgrund der kunstsprachlichen Begriffe.


    Die letzten Kinder von Schewenborn waren für mich auch schreklich (u.a. lebte meine Oma am Ort des Geschehens). 6. Klasse'???? Interessante Lehrereinstellung! Du Arme!!! Das Buch wird ab 14 empfohlen...

    Ab Morgen sind wir wieder auf Familientournee. Das bedeutet unter anderem, dass ich bis Mitte April noch sporadischer vorbeischauen werde.



    Euch allen eine gute Zeit und viele gut versteckte schön bunte Eier!

    Ich schreib mal hier rein, da ich nicht weiss, wohin das folgende sonst passt:



    Es gäbe durchaus die Möglichkeit, sich auch mit Kinderbespaßung (die dann natürlich anders heißt) für ein Lager zu bewerben. Materialien hätte ich mittlerweile genug. Auch wenn ich gar nicht fahren könnte, wäre das Know-how leicht anzueignen.



    Im Moment spielt das eher keine Rolle, aber sollten nochmal Zukunftspläne geamacht werden, kann die Info ja mal im Hinterkopf rumspuken.

    Zwar sind die meisten von Euch vermutlich an diesem Tag nicht da, ich kündige jedoch dennoch unser nächstes Eröffnungsfest an:



    Am 2. Mai ab 11 Uhr feiert der Bajuwarenhof Saisoneröffnung!



    Das Langhaus ist mittlerweile ausgebaut und die gute Stube (es gibt einen abgeteilten, beheizbaren Bereich mit Holzfußboden) wird eingerichtet. Und wie immer Handwerk, Klamotten, lekker Essen, Hottie und nette Leute! Ach ja - und Museumspädagogik für die Kleinen!

    Römer selbst erleben!: Kleidung, Spiel und Speisen - selbst gemacht und ausprobiert
    von Juliane Schwartz und Ermelinde Wudy




    Es gibt ein wirklich schönes neues Einsteigerbuch in Sachen Römer. Die geballte Erfahrung zweier sehr kompeter Museumspädagoginnen, Szenekennerinnen usw. hat zu einem wirklich schönen mitmachwerk für alle Altersgruppen geführt. Wer sich für Römer und selber machen, kochen, schneidern usw. interessiert, oder Material für Schule, Jugendgruppen etc. sucht, liegt hiermit genau richtig!



    Jan und ich haben das Buch am Wochenende verschlungen und freuen uns u.a. über die Spielesammlung.

    Weil ich gearde fröhlich entdeckt habe, dass Yamato diesen Spätsommer wieder in Deutland auftritt empfehle ich hier für alle Freunde von Trommeln oder fernöstlicher Musik:



    Yamato - ....was immer man aus dem Netz legal so laden kann


    (DVD leider nicht zu empfehlen und CD derzeit vergriffen)