• So, gestern die ganze Nacht und heute den halben Tag gespielt. Ich muss sagen, dass ich stellenweise Überrascht bin. Positiv wie Negativ. Die dynamischen Events finde ich sehr klasse. Das war die Funktion, die mir bei WoW immer gefehlt hat. Das spontane bilden eines Flashmobs, der ein gemeinsames Ziel erreichen möchte und jeder davon gleich belohnt wird.


    Was mich gerade ein bisschen abschreckt ist der Fähigkeitenbalken. Ich kann aus irgendeinem Grund nicht jede Fähigkeit, und seien es nun 10 Damagefähigkeiten in die Leiste ziehen. Fünf Waffenfähigkeiten belegen die ersten Tasten. Zwei von diesen Fähigkeiten benutze ich nicht und eine ist Autofeuer. Die sechste Taste ist ein Heilzauber. Nicht unbedingt schlecht, aber ich würde den recht gerne auch durch einen Damagezauber ersetzen. Farmen ist nun auch ein zweischneidiges Schwert. Abbaubare Objekte verschwinden nicht mehr wenn "weggefarmt" werden. Das ist zum ersten Gut, da ich mich nicht darüber ärgere, dass mir gerade jemand vor der Nase das Erzvorkommen weggeschlagen hat, zum anderen Frage ich mich, wie sich das auf die Ingamewirtschaft auswirken wird. Jeder kann alles abbauen, jeder kann alles verhüten. Konkurenzenkampf wird es da wohl nicht mehr wirklich geben. Schade.


    Aber gut, man soll den Tag nicht vor dem Abend strafen. Derweil bin ich Stufe 10 Ingenieur; da kann noch alles passieren.

  • Ok, Zwischenbillanz.


    Am dominantesten ist mir aufgefallen, dass es für mich wahnsinnig auf Single-Player-Modus ausgerichtet wirkt, zumindest was die Anfangsphase angeht. Das liegt wohl hauptsächlich am überaus positiven Questsystem und den Live-Events(die für mich bisher auch das Highlight sind). Aber ich wunder mich schon, ob sich das noch ändert im Laufe des Spiels, ich meine, gibts überhaupt noch Gruppeninstanzen oder erst wenn man fertig aufgelevelt ist? Mir gefällt das ja durchaus, dass man nicht auf Gruppen angewiesen ist, aber das macht einerseits ja auch den ganzen MMO-Gedanken aus. Ich stell mir das zumindest wahnsinnig schwierig vor, wenn man das Spiel zu zweit oder zu dritt spielen will, wie soll das gehen? Muss man dann immer die selbe Klasse nehmen, um die Quests gleichzeitig machen zu können oder kann man nur die Herzchen-und Event-Quests zusammen machen?


    Am ersten Spieltag hab ich mich allerdings vollkommen überfordert gefühlt, mir gings da etwas wie Magrat, ich hatte einfach absolut keinen Überblick. Ich kann normalerweise auf zusätzlichen Bonuskram beim Kauf eines Spiels verzichten, ich brauch keine Soundtracks vom Spiel oder sonstwas. Aber ich hätte mir ehrlich gesagt trotzdem 'ne kleine Anleitung dazugewünscht, in der vor allen Dingen auch 'ne Map von der wahnsinnig großen Welt dabei ist. Ich hätte mir einfach gewünscht, dass wenn man schon kaum ins Spiel eingeführt wird, man wenigstens einen kleinen Überblick über die Gebiete, das Questsystem, die Berufe usw. erhält. Ich konnte an einem Punkt meine Storyquest nicht weitermachen, weil mein Level zu niedrig war, also hab ich gegoogelt, was ich machen kann. Hab gefunden, ich solle Herzchenquests machen oder in ein anderes Startgebiet wechseln. Also musst ich erstmal googeln, wie man in ein anderes Startgebiet gelangt, und als ich von den Asura-Portalen erfuhr, musst ich nochmal googeln, wie die Startgebiete überhaupt heißen. Sowas stört mich einfach. Ich weiß, es gehört dazu, dass man Dinge selbst erlernt innerhalb des Spielens, aber ich finde das am Anfang einfach too much.


    Das Quest-System. Hammer. Alleine schon die Event-Quests sind einfach wahnsinnig spannend, und man stolpert von einem Event ins nächste, sodass es stellenweise sogar fast schon hektisch wirkt. Man liegt aufeinmal sterbend am Boden, die Kamera zoomt ran, und man muss versuchen, am Leben zu bleiben, während 30 Leute um einen herum noch versuchen den Boss zu killen und gleichzeitig noch mindestens 10 andere auch auf dem Boden liegen und auch kurz vorm krepieren sind. Das sieht so unglaublich fantastisch animiert aus und obwohl man nicht in einer festen Gruppe spielt fühlt man sich als Gruppe, weil man auf einmal merkt, wie zwei Leute während dem Kampf versuchen, einen zu heilen und dabei selber drauf gehen. Hach. Einfach nur herrlich.


    Und was das Questsystem noch so besonders macht, ist dass man nicht questet, um zu leveln, sondern eigentlich nur nebenher levelt. Ich würde es irgendwie am besten mit Skyrim vergleichen. Man macht bestimmte Storylines, taumelt in der Welt umher, löst dabei Quests und stellt am Ende fest, dass man gerade 4 Level aufgestiegen ist. Nur dass es optisch nicht so dufte wie bei Skyrim ist, aber gut. ;)

    "What if all the equipment is in Mexican instead of English?"

  • Ich wollte eben Bescheid geben, dass ich den Server gewechselt habe. Ich bin nun auf "Drakkars See" zu finden. Vielleicht möchte hier ja jemand - *zu Maeg schiel* :) - folgen. Ich musste etwas warten, weil er eine zeitlang "voll" war, aber zwischendurch springen ja noch immer welche ab. Muss man also eventuell im Auge behalten und sobald der Server auf "hoch" steht schnell den Transfer einleiten :)

    "Dann geh. Es gibt andere Welten als diese."

  • . Aber ich wunder mich schon, ob sich das noch ändert im Laufe des Spiels, ich meine, gibts überhaupt noch Gruppeninstanzen oder erst wenn man fertig aufgelevelt ist?


    Gibt es :)
    Die erste Instanz gibt's z.B. ab Level 30 ("Katakomben von Ascalon"), ab Level 40 gibts Anwesen von Minister Caudecus" in Beetletun. Ingesamt gibt es glaube ich 8 dieser Dungeons/Verliese. Zunächst spielt man diese im Storymodus. Danach sind sie im Erkundungsmodus frei verfügbar, hier dann natürlich deutlich schwerer/anspruchsvoller.


    -------------------


    Auf der Suche nach einem Aussichtspunkt in Löwenstein habe ich zufällig eines dieser sogenannten "Jumping Puzzles" entdeckt. Das sind geheime Verstecke, die teilweise echt unheimlich schwer zu finden und dann richtig "tricky" zu meistern sind. Total abgefahren :D
    Am Ende winkt eine Truhe und Belohnungen.


    (Hier ein Video, wo jemand das Jumping Puzzle macht, was ich auch entdeckt habe: http://www.youtube.com/watch?v=IdgRvItLsKk - Bei der Stelle, wo man im Dunkeln springen muss, hab ich zugegebenermaßen etwas gemogelt und den Gamma-Wert in den Grafikoptionen einfach hochgestellt :whistling: )

    "Dann geh. Es gibt andere Welten als diese."

    2 Mal editiert, zuletzt von Finnigan ()

  • *zu Maeg schiel* - folgen.


    I´m following.
    Es abends um halb Zehn zu machen war allerdings eine exklusiv bescheuerte Idee - mit etwas Glück komme ich bis Weihnachten wieder an meinen Account. :(


    Weil es nun mal zufällig der inoffizielle RPG-Server ist - hat das jemand schon mal bei GW2 versucht? Extrem angeboten hätte sich das wohl bei Swtor, allerdings war ich da so in meine Story-Line vertieft, dass ich leider vergessen habe dass es theoretisch Mitspieler gibt. Bis es mir wieder eingefallen ist, war es auch schon irgendwie vorbei.
    Ich habe ehrlich keine Ahnung wie so etwas funktioniert, wäre aber nicht abgeneigt zumindest einen Charakter testweise zu "opfern".


    Ansonsten fröhliches Gemetzel miteinander. :)

    I have been despised by better men than you.

  • @Maeg
    ich war bei Servertransfer am nächsten morgen schon auf dem Neuen. Also dauerts vermutlich nicht bis Weihnachten ;).


    Hab dem Wolf bei ner Quest geholfen und als Mensch fühlt man sich im Norn-Gebiet ziemlich winzig.... :)


    Was für Klassen spielt ihr so?
    Ich hab einen Mensch-Waldläufer und der ist eigentlich ziemlich cool. Hab mich nach verschiedenem hin und herprobieren für die Waffensets Langbogen und Schwert (Einhänder)/Dolch entschieden. (Nachdem ich kapiert hatte, dass Kurzbogen und Langbogen verschiedene Skillleisten haben. Eigentlich mag ich den Kurzbogen vom Bums her fast lieber, aber der Langbogen hat den besseren AOE und einen Schubbel-Skill...)
    Das mit dem craften hab ich jetzt auch verstanden...ein wenig zumindest.

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

    Einmal editiert, zuletzt von Magrat ()

  • Japp, bei denen laufe ich auch gerade fremd. :)


    So funktioniert das mit dem Leveln (danke für den Tipp an den dessen Namen nicht genannt werden kann) auch endlich sehr gut - sonst gingen mir immer die Quests aus bzw. war das den Events hinterherrennen bisweilen etwas frustig.


    Bekanntermaßen Mensch/Mesmer in der Ausführung Zweihandklinge/Zweihandstab im Dauerwechsel.
    Ist imo die ergiebigste AOE/Solo-Kombo und das Waffenwechseln als essentiellen Bestandteil der Spieweise bin ich von der Diebin aus der Beta schon gewohnt.

    I have been despised by better men than you.

  • Ich bin mit meinen Freunden auf Abbadons Mudn gelandet. Da sich hier meine "realen" freunde tummeln und ich es geschafft habe, die alte Gilde von früher hier auch anzusiedeln, werde ich diesen Server auch so shcnell nicht verlassen.


    Bisher bin ich positiv überrascht von dem Spiel. Einiges kennt man schon von anderen Spielen (Events aus Warhammer) oder das "schneller PvP aus GW1, oder das Burgen angreifen aus AoC.
    Aber habs bisher nirgends alles in einem Spiel gesehen udn dann so Problemfrei. Das Spiel ist recht simpel gestrickt udn durch das gruppenübergreifende Questen kann man sogar allein ganz gut überleben.


    Ich bin von nem Ele auf den Mesmer gewechselt und läuft eigentlich ganz gut. Gut, der Schaden den er austeilt ist mit dem Elementarmagier nicht zu vergleichen, und der Dieb ist im PvP ne Wutprobe als Gegner, aber die putzigen Azura-Klone meines Charakters heitern mich dann immer wieder auf.
    Wenn die jetzt noch ein wenig mehr Dmg machen als rund 5% meines Chars, dann könnte der Mesmer auch recht spielbar werden...


    Wer also auch auf Abbadons Mund ist, kann mir ja ne PN schicken udn wir tauschen Namen aus :)

  • Der Wolf und ich haben uns auf "Flussufer" bei Skinchanger niedergelassen, weiß aber nicht, ob sie noch da ist. :)

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

  • Gut, genaugenommen bin ich zu 99% auf einem Überlaufserver nicht meiner Wahl und zu 1% auf Drakkar. Jetzt wäre auch das Geheimnis geklärt warum die alle Englisch sprechen - oder - mit besonders viel Pech - französisch. :|
    Zum Glück ist das Spiel ja im Solo nicht sonderlich kommunikationsintensiv.

    I have been despised by better men than you.

  • Hm. Ich werde immer größer, wenn auch nicht sonderlich schnell habe aber nicht wirklich das Gefühl sonderlich Ahnung zu haben was ich eigentlich mache.
    Ich meine nicht meine Klasse, die hab ich voll lieb und weiß inzwischen ziemlich genau welche Knöppis ich wann drücken muss um zu überleben auch wenns versehentlich ein bis zwei Mobs mehr werden, sondern das Drumherum.


    Eigentlich ist es ja idiotensicher, durch die Gegend laufen, bunte Dingis abklopfen und im WvsW einfach alles umnieten was nicht zu einem selbst gehört (ich habe festgestellt strahlend firmament-weiße Kleidung mit purple ist zwar wunderschön, im PvP aber eher hinderlich - Rachsüchtiges Pack.. :blackeye:
    Trotzdem habe ich laufend dieses - "Was mache ich hier überhaupt und warum liegt hier eigentlich Stroh"-Gefühl. Als hätte das Spiel eine zweite /dritte/drölfte Ebene die völlig an mir vorbeigeht. Ich bin davon ausgegangen, dass sich das irgendwann von allein legen würde, aber scheinbar kann man auch 80 werden indem man einfach in die orangen Ringels läuft und trotzdem kein bisschen schlauer werden.


    Momentan verwirren mich die 78798 Möglichkeiten mir Ausrüstung zu besorgen. Sie sind craftbar, dann gibt es aber auch noch die Karma-Händler, die komischen mystischen Münzen - wohl für die Schmiede in der man aber wohl auch irgendwie Skillpunkte opfern kann, im WvsW-Vorplatz hab ich noch eine komische silbernmünzenähnliche Währung entdeckt von der ich keine Ahnung habe wo ich sie herbekomme.


    Ich vermute ein Teil des Zeugs das ich nicht verstehe ist Gildenkrams, insbesondere im WvsW scheinen die ja irgendwas besonderes machen zu können und bestimmte Punkte für sich in Anspruch nehmen (?). Bei den drei Milliardionen Gilden und meiner Unlust acht Stunden am Tag im TS zu hängen hilft mir das aber nicht sonderlich weiter. Alles einfach kompliziert. :(



    PS: Es kekst mich an, dass man bei den Azura-Portalen nicht schon auf der Karte sieht wo sie hinführen.

    I have been despised by better men than you.

  • Zitat

    komische silbernmünzenähnliche Währung


    Die bekommst du, wenn du im PvP einen Spieler tötest und dann lootest (du musst tatsächlich den letzten Schlag tun, je mehr Schaden du bei ihm gemacht hast, umso mehr Münzen bekommst du)

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

  • Ah, dankeschön!


    Muss es richtiges PvP sein oder reicht WvsW? Ich hab zwar hin und wieder ein Beutesäckchen gefunden, da war aber blauer Krams drin. Normales PvP hab ich noch nicht gemacht.

    I have been despised by better men than you.

  • ES reicht WvW, allerdings kann man denn allerletzten Schlag nur direkt bei ihm dran machen, da poppt dann so ein Minifensterchen auf "gib ihm den rest!" drausklicken und man man einen Ellbogencheck in den Magen oder so^^ (bei "nur" Fernkämpfer ist das ein bißchenblöd da rechtzeitig hinzukommen, ich schaffs auch nur, wenn ich die vorher mit Schwert und Dolch zermetzelt hab)

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

  • Ah, der Coup de Grace per F-Taste, glaube ich. Ungünstig, Fernkampfmesmer ist jetzt nicht so die Frontsau, entsprechend selten komme ich hin.
    *grummel*
    Also Pack ich doch Einhandschwert raus oder ignoriere die Möglichkeit fröhlich.

    I have been despised by better men than you.

  • Hat jemand von euch Erfahrung mit der Klasse "Dieb"? Wenn ja, welche Waffen und Skillung sind für PvE am geeignetsten? (Ich weiß ist immer alles Geschmacksache und so.)

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!