Welche AFFC-Ausgabe werdet ihr zuerst lesen?

  • Ja, auf den Kauf der billigeren Variante würde ich mich nicht verlassen, zumal der Veröffentlichungstermin ja auch mit Mai 2006 angegeben ist. Vielleicht ist dies auch schon die Artikelkennzeichnung für eine Trade Paperback-Ausgabe und lediglich die Formatangabe ist falsch.
    Übrigens ist die Ausgabe für 57,90 € die Special Limited Edition von Voyager, vielleicht mit besserer Qualität oder sonstigen Extras (keine Ahnung, muss ich mal nachfragen).


    Jedenfalls wird der Oktober ein verdammt teuer Monat, wenn ich bedenke, dass Feast rechtzeitig zu dem Zeitpunkt erscheint, wo auch wieder ne Menge Geld für Unibücher draufgehen wird.

  • Auf der Voyager Webseite steht als Ausstattung für die 35 Pfund Ausgabe nur "Hardcover in Slipcase". Das ist die 57 Euro Ausgabe bei Amazon.de.


    Was die Ausgabe sonst noch beeinhaltet weiß ich nicht.

  • Hmm, bei mir steht sowohl bei Voyager als auch Harper Collins die "Hardback, in slipcase" Beschreibung bei der normalen Ausgabe für 19 Pfund, bei der 35er steht nur "Hardbook". Etwas seltsam, vielleicht ist die Beschreibung dort verwechselt worden.

  • wow wenn ich mir das hier so durch lese schätz ich mich ja regelrecht glücklich dass mein Heißhunger auf Bücher von meiner gesamten Familie unterstützt wird. Liegt vielleicht aber auch daran dass sie einfach nicht wissen was sie mir sonst zu weihnachten oder Geburtstag schenken sollen.
    Ich werd mal sehen wie viel die Voyager- Ausgabe im Bookshop hier in Toulouse kostet (hoffentlich net allzu teuer) ansonsten bin ich im Dezember sowieso in London und dann könnt ich mir da die Bantam holen. Die deutsche Blanvalet hol ich mir aber mit sicherheit auch, weil ich bisher alle auf deutsch hab. Sobald ich in London bin muss ich mir dringendst alle auf englisch kaufen.


    Ich kann zum Thema Englisch lesen nur so viel sagen: Ich hab nach einem halben Jahr schulenglisch angefangen mit einfachen büchern wie Harry Potter (mein Onkel war damals gerade da und hatte das dabei)... mittlerweile lese ich in etwa zu gleichen teilen englisch und deutsch und einige französische klassiker nebenbei, man soll ja die heimatsprache nicht vernachlässigen.
    In sofern: Es lohnt sich auf jeden fall in ner anderen sprache zu lesen auch wenn man sie nicht gut beherrscht, weil man total viel lernt ohne das man was davon bemerkt und ohne pauken etc.

    Der das Urteil spricht, sollte es auch ausführen.


    Mach deine Schwäche zu deinem Panzer, dann wird dich niemand mehr verletzen.

  • Feast liegt momentan übrigens auf Platz 1 der Hitliste der vorbestellten Bücher bei Amazon.com. Auf Platz 2 und 3 liegen ebenfalls Fantasy-Bücher mit dem neuen Buch von Diana Gabaldon und Band 11 (oder war es doch 111?) vom Rad der Zeit. Sonst ist noch Terry Brooks unter den Top 10 vertreten.

  • ähhhh....stop wat hö???
    11 bände? Kommt da schon wieda n neues raus??? Ich hab Band 10 noch net ganz durch aba ich dachte eigentlich das wär das letzte. Wenn s n 11. gibt muss ich mir den auch noch holen.

    Der das Urteil spricht, sollte es auch ausführen.


    Mach deine Schwäche zu deinem Panzer, dann wird dich niemand mehr verletzen.

  • soweit ich weiß werden es 12^^. Das wird ein ganz schöner Stress im Oktober, wenn man beide lesen will. Da wartet man teilweise jahrelang auf ein paar Bücher und dann kommen die alle aufeinmal. (Dark Nest II(29.9), Wot 11(1.10) und affc(17.10)). Ich glaub ich muss ein paar Wochen Urlaub nehmen.

  • da mein englsich leider leider grottenschlecht ist und mein wille was daran zu ändern noch tiefer ist wirds wohl nur die deutsche ausgabe sein. Das heisst *warten* hmpf

    Damals war ich unentschlossen. Heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.....

  • Das habe ich von Amazon.de in einer Mail vor ein paar Stunden zugeschickt bekommen:


    "Guten Tag! Wir gruessen Sie ganz herzlich. Zu Ihrer Amazon.de-Bestellung gibt es Neuigkeiten. Der Preis des folgenden Titels hat sich verringert: George R. R. Martin "A Feast for Crows" [Gebundene Ausgabe] OLD PRICE NEW PRICE EUR 28,90 EUR 23,68 Ihre Kreditkarte bzw. Ihr Bankkonto wird mit dem niedrigeren Preis belastet. Hier sehen Sie den aktuellen Stand Ihrer Bestellung: 1 George R. R. Martin: "A Feast for Crows" Preis hat sich verringert"



    Wehe das ändert sich wieder zum schlechten. :)

  • Äh, komisch:


    hier meine Mail von amazon:



    Danke... ich zahl gerne 42 Cent mehr... ?(

    I wouldn't be here without you... 'cause you drove. 8)
    __________________________________________________________________________________________________


    The first sign of the zombie apocalypse has come to pass...no more twinkies and shelf after shelf full of snowballs.

    Einmal editiert, zuletzt von The Wolf ()

  • ?( oh mann habt ihr probleme! Ich geh einfach in den Bookshop!Der hat des genauso schnell wie wenn ich s privat bei amazon kaufe und er is büllüüüüüüüsch!

    Der das Urteil spricht, sollte es auch ausführen.


    Mach deine Schwäche zu deinem Panzer, dann wird dich niemand mehr verletzen.

  • So. Jetzt bin ich total verwirrt. Welche Ausgabe ist denn jetzt die allererste, die ich bekommen kann? (Vorzugsweise bei E-Bay)

    "...for love is the bane of honor, the death of duty." - Maester Aemon

  • Zitat

    Original von Ser Steffon Marstark
    So. Jetzt bin ich total verwirrt. Welche Ausgabe ist denn jetzt die allererste, die ich bekommen kann? (Vorzugsweise bei E-Bay)


    Das Voyager-Hardcover kommt als erstes am 17. Oktober raus, ebenso wie die Luxus-Editition, die im Slipcase daherkommt und deutlich teurer ist.


    Ob Du allerdings bei E-Bay so schnell fündig wirst, weiß ich nicht.

    On ne voit qu'avec le cœur, l'essentiel est invisible pour les yeux.
    - Antoine de Saint-Exupéry

    Einmal editiert, zuletzt von curunir ()

  • @ curunir: Danke für die Klarstellung! Ich werde es jetzt auch gleich bestellen. Aber natürlich bei Amazon, nicht bei E-Bay :rolleyes:.

    "...for love is the bane of honor, the death of duty." - Maester Aemon

  • Also, ich habe keine Ahnung welche Ausgabe ich bestellt habe.


    Ich war bei meiner Buchhandlung, habe im PC AFFC für 29,10 € gesehen und es direkt bestellt.


    Alles wietere wird sich finden.

    You don´t shoot Bambi, Jackass.
    You shoot Bambi´s Mother.
    - Bobby Singer -

  • Es ist jetzt zwei Jahre her, dass ichs gelesen hab, jetzt weiss ich nicht ob es reicht wenn ich mir das letzte Buch durchlese um wieder reinzukommen (hab inzwischen das meiste vergessen) oder ob ich so viel zeit investieren soll, das ganze zu lesen. Oder ob ich mir das ganze ich englisch durchlesen soll, der Nachteil ist dabei, dass ich mir die noch alle holen muss, und wenn, dann hol ich die Taschenbuchausgaben, die aber nicht zu der neuen Hardcoverversion passen werden. *knurr*.
    Deshalb hab ich beschlossen mir erst die dt. version zu holen, aber wie ich mich kenne werde ich nicht so lange warten.... :(

    Begreife endlich, daß ich die Wand bin und du die Erbse, die davon abprallt!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!