Selbstzerstörung der Freys?

  • Was passiert bei den Freys, sobald der Alte tot ist?


    Merrett Frey gibt einen interessanten Einblick in die Familie Frey: "In den Twins lernt man früh, nur seinen Vollblut-Geschwistern zu trauen und selbst diesen nicht allzusehr." und : "Wahrscheinlich wird jeder Sohn (und jede Tochter) für sich allein kämpfen, sobald der Alte tot ist."


    Ser Stevrons (ältester Sohn, tot) Sohn Ryman ist ja nicht gerade geduldig oder diplomatisch, noch weniger seine Söhne Black Walder und Edwyn.

  • also wenn der alte wirklich stirbt, kann ich mir durchaus vorstellen, das es dann zu dem einen oder anderen merkwürdigen todesfall kommt


    andeutungen in diese richtung gibt es ja genug
    und wenn der alte wirklich bald stirbt, steigen auch die chancen vom blackfish und riverrun

    -but for now, I am going to beat a god senseless-

  • wenn george martin es sich mit mir nicht verscherzen will, gibt es so oder so kein gutes ende für die freys. am liebsten wäre es mir, wenn der greatjon die twins dem erdboden gleichmacht... wird zwar nicht passieren, aber träumen darf man ja noch ^^

    Ich werde ihm ein Angebot machen, dass er nicht ablehnen kann...

  • vieleicht trifft die Freys das selbe Schicksal wie black Harren und seine Söhne. ich sage nur: dracarys!
    dann hätte "the late lord Frey" eine völlig neue bedeutung...:schild17:

  • Also ich mag die Freys nicht und wüsche mir einen geilen abgang für die.
    Und so würde ich es gerne haben für den netten Old Frey:


    Erst werden alle seine kinder, enkel ,neffen etc ausgelöscht und wenn er mitbekommt das er im Ar*** ist soll der langsam sterben am besten qualvoll aber am schönsten natürlich, Herzinfarkt oder so was.


    Ich denke das würde für den alten der härteste schlag sein wenn aufeinmal sein Reich zusammenbricht.


    Ich will nur das er zuletzt stirbt.

  • jaja die Freys immer für eine Überraschung gut... und wäre es nicht eine RIESEN ÜBERRASCHUNG wenn gerade Lord Walder Frey dieses ganze Chaos überstehehn würde :D . vielleicht krabbelt er sogar eines tages noch auf den Thron mit seinen fast 100 Jahren :D


    ok jetzt mal ernst, wenn der Alte stirbt gibts ne ganz neue Situation in den Flusslanden, denn dann wird es meiner Meinung nach eine große Armee weniger geben dafür aber viele kleinere Armeen mehr und wer sich dann da auf wessen seite schlägt bleibt abzuwarten, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass sich einer aus der brut durchsetzen wird. eher glaube ich eben, dass es welche gibt, die sich mit so vielen Männern wie ihnen folgen wollen (git da schon mehrere Kandidaten) aus dem Staub machen und dass dann wiederum diese Gruppen zusammenarbeiten ist eh ausgeschlossen bei der Sippe ;)

    "Truth...depends on who you ask..."

  • Zitat

    jaja die Freys immer für eine Überraschung gut... und wäre es nicht eine RIESEN ÜBERRASCHUNG wenn gerade Lord Walder Frey dieses ganze Chaos überstehehn würde . vielleicht krabbelt er sogar eines tages noch auf den Thron mit seinen fast 100 Jahren



    *g*.. das wär glaub ich echt das schlimmste bzw. wäre es ziemlich schockierend..
    ich hoff der typ nippelt möglichst bald mal ab damit sich in den flusslanden wieder mal was tut.. eh schon viel zu ruhig in der gegend *gg*

    no more lines to cross, no more bridges to burn.. dead i shall return


    MyFlickr

  • vieleicht wird der alte frey von einem seiner söhne beseitigt...oder einer tochter..

  • Die ganze Situation der Frey-Sippschafft erinnert mich an die Lage der Europäischen Königshäuser Ende des 19.Jahrhunderts. Alle Gekrönten Häupter Europas waren verwand, und solange die Alte Queen Victoria noch am Leben war herrschte Frieden in Europa.
    Der Alte Walder hat eine ähnliche Funktion, er ist die Faust mit der seine Sippschafft zusammengehalten wird, und solange er am Leben bleibt sind seine potentiellen Erben geschützt und können ihre Position innerhalb der Familie ausbauen, um dann nach Oppa Walders Tod auf ihre Verwandschaft loszugehen.
    Vermutlich werden 2 Söhne übrigbleiben, jeder in einer Burg, und die werden sich bis aufs Blut bekriegen.
    Dadurch ergeben sich auch wieder Chancen für die Tullys, denn ein Gegner der gegen die eigene Familie Krieg führt kann sich nicht noch gegen Angreifer von außen durchsetzen.
    Die Tage der Freys wie wir sie bis jetz kennen sind garantiert gezählt, vermutlich werden in 10-15 Jahren keine männlichen Nachkommen von W. mehr am Leben sein, HEHEHE

    Es ist schon immer eine gefährliche Unterschätzung des Bösen gewesen, ihm zu unterstellen es kenne keine Liebe. Lieben zu können, das ist kein Vorzug des Guten, sondern vielleicht das Einzige, was es mit dem Bösen verbindet.

  • Nach dem was Merrett über die Freys sagt, ist das eigentlich sehr wahrscheinlich ...

    But hidden in his coat is a red right hand ...

  • hahaha! mir würds wirklich viel ausmachen wenn der alte walder das alles überleben würde - aber weniger wenn er gleich drauf stirbt *g*
    ich könnt mir vorstellen, dass die freys sich irgendwem anschließen (höchstwarscheinlich eh den lannisters - stichwort rote hochzeit), dann gehen alle söhne des späten lords drauf und er hockt allein auf seinem stuhl und verreckt. :D *ggg* :D das wärs! mir würds gefallen.
    vielleicht macht ihm sogar seine junge frau den garaus...
    ich wünsch mir auf jedenfall seinen tod.

    "Have you ever seen the Iron Throne? The barbs along the back, the ribbons of twisted steel, the jagged ends of swords and knives all tangled up and melted? It is not a comfortable seat, ser."

  • ich denke bei den Freys wird noch einiges passieren, wenn erst der alte Walder Frey unter der Erde liegt. Im Epilog im letzten Band wird dazu ja auch einiges geschrieben. So wie Merret es beschreibt müssten sich nach dem Tod von Walder Frey Hunderte von Enkeln, Urenkeln, Vettern und Bastarden ein neues zu Hause suchen. Und nach der Hochzeit könnte ich mir vorstellen, dass die wenigsten Häuser Freys aufnehmen wollen und ihnen Gastrecht gewähren. Daher glaube ich das es wahrscheinlicher ist, dass die einzelnen Freygruppen ( Kinder der Frau1/ Kinder der Frau2 usw) sich zusammenrotten und gegeneinander vorgehen und versuchen die Vorherschaft zu erringen.
    Ich könnte mir auch gut vorstellen dass ein Turm von den einen und der anderen von anderen Freys besetzt wird. Das stelle ich mir äußerst amüsant vor ;)

  • also ich vermute mal das der alte frey noch ein langes zähes leben vor sich hat und mitansehen muss wie die meisten seiner abkömmlinge von der rache lady catelyns dahingemetzelt werden.
    leicht möglich das er am schluss mehr oder minder mutterseelenallein auf seiner burg dahinsicht und seine nachkommenschaft betrauern muss

  • Ich nehme an,dass die Freys Probleme mit Lord Beric bekommen werden,
    und dann in einen Krieg gegeneinander geraten,aber Selbstzerstörung wird eher nicht passieren,
    da die Freys,sobald eine der beiden Seiten stärker wird,wahrscheinlich en masse zu eben dieser
    überlaufen werden....daher denke ich,dass die Situation nach Walder Freys Tod schwierig würde,bald darauf aber sich normalisieren dürfte.



    Gruss,
    Shaka

  • wage ich zu bezweifeln, wenn der alte frey ne bank reißt, is bei denen die hölle los, da bin ich mir ziemlich sicher!!
    und die königstreuen rund um beric werden auch nicht so schnell mit dem frey-killen aufhören, überhaupt seid catelyn bei ihnen ist

    -but for now, I am going to beat a god senseless-

  • Ja,Berics Bande wird gegen die Freys noch etwas reissen,vor allem,da die Gegend durch das Fehlen des Wolfsheeres ein wenig ruhiger geworden ist.Aber meiner Meinung nach sind die meisten
    Freys viel zu opportunistisch als dass sie wirklich auf der Seite des einen Freys bis zum
    Ende bleiben würden....ich denke,es werden sich 2,vielleicht auch 3 Gruppen bilden,
    und die,die sich am schnellsten Vorteile sichert wird nach kurzer Zeit den Grossteil
    der beiden anderen Gruppen quasi umsonst bekommen,zumindest kann ich mir das gut
    vorstellen.


    Gruss,
    Shaka

  • Und wenn jetzt ein Frey die Konflikte auf blutige Weise lösen will? Die adligen Freys mögen ja opportunistsich sein, aber ob die Soldaten das auch sind, wag ich zu bezweifeln. Und um die gehts ja im Endeffekt: Denn wenn zwar noch 10 Freys oder so übrig sind, die aber keine Truppen haben, nützt das ihnen auch nix.

    But hidden in his coat is a red right hand ...

  • falls der Alte stirbt, versucht Black Walder Frey bestimmt die oberherrschaft der Freys ansich zu reissen...wenn er noch lebt...
    der herr hat ja ein sonniges gemüt...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!