Stephen Donaldson

  • War jetzt zwar schon länger nicht mehr da, aber ich glaube nicht, dass hier schonmal jemand was über ihn geschrieben hat.


    Ich lesen gerade Mordant's Need (dt: Mordants Not)(2 Bücher), und wollte nur mal fragen, ob jemand Die Chroniken von Thomas Covenant kennt.
    Sind die genauso gut, wie Mordant's Need?

  • Ich kenn zwar Mordant's Need nicht, aber die Chroniken von Thomas Covenant kann ich dir empfehlen. Vor Allem die Bücher 1-3 sind klasse, die Bücher 4-6 leider oft etwas langwierig und langweilig. Die Chroniken sind für mich die 2. beste Fantasysaga nach ASoFaI, da die Charaktere gut dargestellt werden und immer nach nachvollziehbaren Motiven handeln und weil das Land in dem die Chroniken spielen sich doch deutlich von anderen Fantasyreichen unterscheidet.

  • Die Chroniken von Thomas Covenant sind excellent geschriebene Fantasy Literatur, mit einem sehr interessanten "Helden".


    Wie schon erwähnt, besonders die ersten drei Bände.


    Lesenswert


    Dreenan

    "Tigris doofitis ordinaris"
    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten."
    "Der Strike ist dem Räumfehler sein Tod..."

  • Stephen R. Donaldson wird übrigens nach 20 Jahren Pause wieder zu Thomas Covenant zurückkehren für einen dritten Zyklus, der vier Bände umfassen wird.


    Der erste Roman erscheint im Oktober d. J. in den USA und in GB unter dem Titel, THE RUNES OF THE EARTH.


    Mehr auf der offiziellen Webseite:
    Stephen R. Donaldson Webseite

  • Tag,
    weil ich schon etwas älter bin, (Immerhin habe ich noch alle Zähne und die Haare sind auch nur ein bisschen grau) kann ich berichten, ich habe die Covenant Saga bereits seinerzeit in den 70 ern gelesen und bin überhaupt nur darüber zur Fantasy gekommen. Ähnlich wie bei den Kollegen weiter oben kann ich nur bestätigen, die erste Trilodie ist für jeden Fantasy-Fan ein MUSS, die zweite schmiert ein wenig ab. Allerdings sollte man nicht etwas in der Richtung von GRRM erwarten. Die Geschichte vom Zweifler wandelt eher in den Fussstapfen von LOTR. Was ich auf jeden Fall gut finde ist, dass es bald eine Fortsetzung geben wird. Möge das Weisgold wieder glühen.

  • kann mich eigentlich nur dem anschließen was die anderen schon gesagt haben .... allerdings wusste ich gar nicht dass das buch schon "so alt" ist und anscheinend auch recht bekannt.Freu mich dass es demnächst neues gibt. :))

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!