Die kleinen Dinge...

  • Hast du mit den Augen geklimpert :)


    Von Ulm nach Mannheim mit dem ICE ist ein Erlebnis, denn durch die Schwäbische Alp fährt auch der ICE nur so schnell wie ein IC und man meint auf der Stelle zu stehen.

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

  • Der erste echte Frühlingstag heute mit viel Sonne und gestern wurden im Tal der Gesetzlosen, auch als rechts-rechtes Kärnten bekannt, die Landtagswahlen geschlagen ... und man hört Jörg Haider im Grab rotieren, denn seine "Erben'" verloren zwei Drittel der Stimmen und sowohl in der Landesregierung als auch im Landtag zu Klagenfurt gibt es eine rot-grüne Mehrheit ... wenn jetzt nicht in meinem ursprünglichen Heimatland Niederösterreich zur selben Stunde die absolute Mehrheit der Konservativen bestätigt worden wäre und somit weiterhin kein Niederösterreicher für die nächsten 5 jahre erfahren wird,wie hoch die tatsächliche Pro-Kopf-Verschuldung aussieht, wäre das ein klarer fall für den "Extrem gut" - Thread.


    Aber auch so ist es schön, dass Österreich schön langsam zur politischen Normalität zurückfindet ... schön langsam.

    [b] Sorry, no dragons in Winterfell!


    Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

  • Habe gerade eine wunderbare Rede aufs Blatt gebracht, die so zwar auf keinen Fall der Öffentlichkeit zugetragen wird, aber mich dafür umso mehr amüsiert. Aber ich will ja niemanden vor den Kopf stoßen, hehe.
    Die Sonne hat gescheint, ich habe eine Bewerbung abgeschickt und meine Tagebücher wiedergefunden in denen ich jetzt etwas stöbern und lesen kann! :)

    Vultures circle up above

  • Vermutlich werde ich nicht so sehr viele Dinge aus der Eishockey-Saison 2012/ 2013 vermissen... den Trailer aber auf alle Fälle. :D


    Adler Intro 2012/ 2013

    "Be realistic", said the unicorn.
    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Red Apple Fossoways von New Barrel Spalter sind!

  • Hier baut doch allen Ernstes eine Elter ihr Nest auf der Feuerleiter unmittelbar vor meinem Arbeitszimmer :)


    Wunderbare Ablenkung! Große Stöckchen, kleine Ästchen reibasteln, dran wackeln - ui runtergefallen - nochmal - hält!



    (Über die Kommata im ersten Satz darf jeder selbst befinden - darin bin ich sehr schlecht)

    I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

  • Ganz früh morgens im Urlaub ganz alleine, auf der Terrasse vom Ferienhaus direkt am See,mit einer Tasse Kaffee zu sitzen und zuzusehen wie die Sonne aufgeht,die Natur erwacht und es immer heller wird,ein absolutes Glücksgefühl oder einmal haben wir in einem Urlaub in einem Ferienhaus im Wald abends draußen gesessen,ein Glas Wein getrunken und vor unserem Haus war eine Weide mit einigen Pferden,unsere Hunde sind zufrieden da rumgelaufen und es wurde langsam dunkel und dann kam Bodennebel auf und alles wurde total still und unwirklich wie in einem Traum,die Umrisse der Pferde und die Geräusche der Tiere im Wald,einfach unglaublich...so etwas ist immer sehr schwer zu beschreiben aber für einen selbst einfach unvergesslich!

    Expose yourself to your deepest fear
    After that...you are free
    -Jim Morrison


    Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.

  • Ja kaum zu toppen ^^



    bin heut Morgen an den Briefkasten
    ein Brief von der Verbandsgemeindeverwaltung


    Uijuijui denk ich
    was wollen DIE denn??
    Bekomm schon nen schreck, haben immer Ärger mit den parkplätzen
    obwohl das ja Polizeikram ist
    aber da denkt man ja in dem Moment nicht dran


    Nagut mach auf, mit nem ganz ganz schlechten Gefühl...


    Termin zur Vorstellung in der GrundSchule :'-)


    Mein Baby wird erwachsen!!
    Naja nicht ganz, aber sie ist grade 5 geworden
    und da denkt doch keiner dran...
    Hat mich total aus der Bahn geworfen


    Das sind so Momente mit pipi in den Augen
    gestern noch brei ins Gesicht gespuckt und Morgen ganz allein mit schultasche

    Hast du die Kekse gemessen?
    Hast du oder hast du nicht?
    Jetzt Schluss mit der Diskussion, bevor es peinlich wird für dich!

  • Ich bekam heute eine Geschichte - Arbeit raus, bei der ich 14 Punkte erzielte. Für die, die das Oberstufen-System nicht kennen, das entspricht einer glatten 1.


    Hat mich sehr gefreut, da es meine allerletzte Geschichtsarbeit war - nächstes Jahr habe ich das Fach nicht mehr und es war das erste Mal, dass ich bei einer schriftlichen Prüfung in Geschichte eine 1 erzielt habe :)

  • Nandalee : Oooh ja ,kenn ich nur zu gut,das ist soo ergreifend :) das erste Löffelchen Brei,der erste Abschied im Kindergarten,Grundschule.....(seufz)...und das alles geht sooo schnell!
    Kleiner Lord :Toll!Herzlichen Glückwunsch!

    Expose yourself to your deepest fear
    After that...you are free
    -Jim Morrison


    Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.

  • Ein sehr schönes kleines Ding es ist auch, die Mittagspause im Forum zu verbringen!


    Edit: und jetzt ist sie schon wieder rum. OOOOOOOOHHHHHHH!!!

    I swear it by earth and water, by bronze and iron, by ice and fire.

    Einmal editiert, zuletzt von Carlean ()

  • Ich hatte heute wieder mal das Vergnügen mir Filmtrailer anzuschauen, die innerhalb von 2 Minuten den kompletten Film zusammenfassen. Ich liebe diese Trailer, die bringen mich immer dazu aus tiefstem Herzen zu lachen. :D
    Dazu kommt noch ein schöner Spaziergang auf der Nordbahntrasse.

    Vultures circle up above

  • Bin seit Freitag wieder aus dem Krankenhaus daheim und bei dem schönen Tagesbeginn und Frühstück mit meiner Frau, weiß man diese kleine familiäre Annehmlichkeit, auch nach all den Jahren sehr zu schätzen.
    Obwohl ich noch zwei Eingriffe vor mir habe, genieße ich den heutigen Tag (auch den kurzen Moment hier im Forum) und denke nicht an morgen oder übermorgen.



    Ganz früh morgens im Urlaub ganz alleine, auf der Terrasse vom Ferienhaus direkt am See,mit einer Tasse Kaffee zu sitzen und zuzusehen wie die Sonne aufgeht,die Natur erwacht und es immer heller wird,ein absolutes Glücksgefühl................


    :thumbup: Zustimmung auf der ganzen Linie. Ein Moment der zu schnell vergeht und nicht anzuhalten ist.



    Nandalee : Oooh ja ,kenn ich nur zu gut,das ist soo ergreifend :) das erste Löffelchen Brei,der erste Abschied im Kindergarten,Grundschule.....(seufz)...und das alles geht sooo schnell!
    Kleiner Lord :Toll!Herzlichen Glückwunsch!


    letzten Monat, nach der Vergabe der Abschlusszeugnisse für meinem jüngsten wieder diese Phase gehabt.
    Da merk man erst wie schnell zehn Jahre vergehen, ''gestern noch die Zuckertüte getragen und heute ...''.

  • ....die Momente, in denen schöne Erinnerungen alles andere für einen Augenblick in den Hintergrund treten lassen...


    Ser Hightower, ich drücke die Daumen das alles gut verläuft :)

  • Ser Hightower: Ja, ich wünsche dir auch alles, alles Gute. Und viele Momente mit den kleinen Dingen! ;)


    Ich freue mich heute daran, dass mein kleiner Neffe jetzt ständig ja, ja! sagt, wenn man ihn irgend etwas fragt. Und er so herrlich strahlt, wenn er einen sieht. (Okay, das Tantenherz sagt: mich sieht! ;))

    "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

  • @ Ser Hightower: Gute Besserung und alles Gute für die nächsten Eingriffe,werde schnell wieder fit!!! :)
    kait : Als nächstes muss der kleine Mann dann aber lernen auch mal Nein zu sagen ;) ,seeehr wichtig ,wie ich finde :D !
    Sie sind gar nicht sooooo selten diese "kleinen Momente" man muss nur hinsehen und hinfühlen ;) !

    Expose yourself to your deepest fear
    After that...you are free
    -Jim Morrison


    Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.

  • Stimmt. Aber die Sicht auf die kleinen Dinge wird oft von zu viel Stress behindert. :(


    Dennoch, ist schön, dass es sie gibt! :)

    "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)

  • @Dragonfly, @onyx234, kait,


    habt schönen Dank für die netten Wünsche.
    Man sollte mehr Positiv denken und die kleinen Dinge die im Alltag allzu schnell untergehen,
    auch mehr Beachtung schenken.
    In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

  • Das wünsche ich dir auch :) !Ein wunderschönes Wochenende mit vielen wunderbaren kleinen Dingen :) !
    Den Anderen natürlich auch,nicht "DEN ANDEREN" natürlich,EUCH Anderen ;) !

    Expose yourself to your deepest fear
    After that...you are free
    -Jim Morrison


    Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.

  • Und "die Anderen" dürfen keine kleinen wunderbare Dinge erleben? Kein Wunder sind die so mies drauf, wenn sie auftauchen. :D


    Hört sich total blöd an, aber ich hab mich vorhin am Mond erfreut... ist nicht mal ein Vollmond, aber hab zufällig hochgeschaut und wiedermal darüber nachgedacht wie faszinierend das eigentlich ist, dass da oben so ein kleiner Planet rumhängt und wie klein unsere Welt doch ist so im Vergleich zum Universum. :whistling:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!