Episode 8x04 - The Last of the Starks

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Shajana wrote:

      Hab ab sofort selbst auferlegtes Netzverbot. Außer hier. Sind wohl böse Spoiler online. Meine das gelesen zu haben, weiß nur nicht ob hier oder woanders (vorhin irgendwann). Meine Tochter hat einen Spoiler gerade abbekommen und hat gesagt, geh offline, wenn du sauber in die Episode möchtest. Nur als Hinweis. Wenn das schon gepostet wurde, sorry, habe das halbe Wochenende nachgelesen in den letzten 2 Stunden.
      Oh ne nicht schon wieder.
      Ob einfacher Bauer,Soldat,Fürst oder einer der die wir einst Götter nannten. Wir alle machen immer wieder die selben Fehler. Sich in Sicherheit zu wiegen, ist töricht, denn wir sind nicht mehr als Sklaven. Sklaven eines Musters, dessen Natur wir noch nicht ansatzweise verstanden haben und das eines Tages unser aller Fall seien wird. Es ist ein ewiger Kreislauf. Immer die gleichen Konflickte, immer die gleichen Persönlichkeiten. Das Echo der Vergangenheit, ist das Gesetz unserer Gegenwart.

      DasTier wrote:


      Gar kein Problem. Um ehrlich zu sein hätte Ich mir einen klitzekleinen Hinweis ja auch gewünscht. Aber ich komme eben auch ohne zurecht ohne ganz viel in Frage zu stellen.
      Bei mir ist dies keine Frage sondern eher Kritik, da es so wirkt als hätte man den schneeweißen Schattenwolf einfach so vergessen.
      Ob einfacher Bauer,Soldat,Fürst oder einer der die wir einst Götter nannten. Wir alle machen immer wieder die selben Fehler. Sich in Sicherheit zu wiegen, ist töricht, denn wir sind nicht mehr als Sklaven. Sklaven eines Musters, dessen Natur wir noch nicht ansatzweise verstanden haben und das eines Tages unser aller Fall seien wird. Es ist ein ewiger Kreislauf. Immer die gleichen Konflickte, immer die gleichen Persönlichkeiten. Das Echo der Vergangenheit, ist das Gesetz unserer Gegenwart.
      ​Das wäre mir natürlich auch am liebsten. Doch wenn die andere Möglichkeit eintrifft, hätte es ja Konsequenzen für Bronn. Er bekommt es dann wohl mit Brienne zu tun, vorausgesetzt natürlich sie weiß, dass er dafür verantwortlich war. Sie wird ihn dafür zur Rechenschaft ziehen wollen. Nur sähe ich hier ein ernstes Problem für Brienne. Sie ist zwar eine überragende Schwertkämpferin, aber sie folgt einem Ehrenkodex, den Bronn nicht hat, er kämpft, wie er selbst immer sagt, nicht fair.Hier könnte dann Podrick noch einen großen Auftritt bekommen: Brienne ist am Verlieren und Podrick kommt ihr zu Hilfe. Er kennt die Kampfweise von Bronn und wurde sogar von ihm in unfairen Tricks unterrichtet. Somit ist Podrick einer der wenigen, die gegen Bronn eine Chance hätten. Bronn wird dann von einem Gegner besiegt, der seine eigenen Mittel anwendet, die er ihm noch dazu selbst beigebracht hat ... Und nebenbei hätte sich wieder ein Kreis geschlossen, auch wenn es nur ein kleiner wäre. Aber vielleicht mache ich mir um Bronn-Jamie einfach zu viele Gedanken und alles löst sich irgendwie in Wohlgefallen auf oder Bronn taucht gar nicht auf, weil er bei bei Hot Pie eingekehrt ist und den Absprung nicht findet


      Ich glaube, mir ist die Hot Pie-Variante am liebsten :)
      Wer über wem im Kämpfer-Ranking steht, kann ich nicht so beurteilen. Aber Brienne hat damals den Hund geschlagen, was wohl schon eine beachtliche Leistung ist. In diesem Duell hat sie aber nicht besonders ehrenhaft gekämpft, also kann sie es wohl auch so *dreckig* wie Bronn.

      Das Pod, Brienne vor Bronn rettet, fände ich zwar nicht so schlecht, aber eigentlich mag ich Bronn grundsätzlich (auch wenn er in letzter Zeit etwas nachgelassen hat) u. will, dass er überlebt und seine Burg bekommt. Natürlich nur, sofern er nicht tatsächlich Jamie od. Tyrion tötet. Dann können ihn Sandor, Brienne und Podrick von mir aus gemeinsam in Stücke hauen ;)

      Wobei dann allerdings mein gewünschtes Ende von Cersei nicht mehr möglich wäre. Ich hatte gehofft, sie wird von Jaime getötet, der dabei selbst auch umkommt (z.B. indem sie beide vom Balkon fallen wärhend er iver den Hals zudrückt und sie sich wehrt). Das würde der Valonquar Theorie ensprechen und auch der Aussage von Cersei, dass sie zusammen in die Welt kamen, und sie zusammen verlassen werden.​


      Könnte mir gut vorstellen, dass die Valonquar Prophezeiung in der Serie gar nicht mehr thematisiert wird. Das Cercei von einem ihrer Brüder getötet wird, könnte aber aus dramaturgischen Gründen trotzdem passieren.
      Da diese Theorie aber ja auch schon seit Jahren von den Fans gehypt wird, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass die Showrunner Cercei extra ein anderes Ende zuteil werden lassen.
      Ich persönlich halte es ja auch für denkbar, dass Cercei allen die sie gerne töten würden, ein Schnippchen schlägt und sich selbst umbringt (vielleicht stürzt sie sich wie Tommen aus dem Fenster).
      @Farfrelsen, leider doch. Sie sagte es ist niedergeschrieben, es gibt Abfilmungen, also wohl auch Videos usw. Ich hab keine Ahnung was für einen Spoiler sie abbekommen hat, sie meinte aber, der wäre schon bedeutend und sie hat gelesen, dass es wohl auch ganz fiese Spoiler gibt. Wie qualitativ die sind, keine Ahnung. Vielleicht nix überraschendes für hier, vielleicht doch. Aber Spoiler ist Spoiler.


      Orr, ich hatte was zu Bronn auf dem Schirm. Ist mir entfallen. Fand ich selber total gut. Ist jetzt weg... Hmpf

      Farfrelsen wrote:

      Shajana wrote:

      Hab ab sofort selbst auferlegtes Netzverbot. Außer hier. Sind wohl böse Spoiler online. Meine das gelesen zu haben, weiß nur nicht ob hier oder woanders (vorhin irgendwann). Meine Tochter hat einen Spoiler gerade abbekommen und hat gesagt, geh offline, wenn du sauber in die Episode möchtest. Nur als Hinweis. Wenn das schon gepostet wurde, sorry, habe das halbe Wochenende nachgelesen in den letzten 2 Stunden.
      Oh ne nicht schon wieder.

      Ich glaube inzwischen, das ist Absicht. Ich bin echt froh, wenn es vorüber ist, ganz ehrlich, und das aus vielen verschiedenen Gründen.
      HODOR !

      Shajana wrote:

      @Farfrelsen, leider doch. Sie sagte es ist niedergeschrieben, es gibt Abfilmungen, also wohl auch Videos usw. Ich hab keine Ahnung was für einen Spoiler sie abbekommen hat, sie meinte aber, der wäre schon bedeutend und sie hat gelesen, dass es wohl auch ganz fiese Spoiler gibt. Wie qualitativ die sind, keine Ahnung. Vielleicht nix überraschendes für hier, vielleicht doch. Aber Spoiler ist Spoiler.
      Naja der gute Farfrelsen hofft immer noch auf einen Twist in der nächsten bzw. übernächsten Folge :)
      Ob einfacher Bauer,Soldat,Fürst oder einer der die wir einst Götter nannten. Wir alle machen immer wieder die selben Fehler. Sich in Sicherheit zu wiegen, ist töricht, denn wir sind nicht mehr als Sklaven. Sklaven eines Musters, dessen Natur wir noch nicht ansatzweise verstanden haben und das eines Tages unser aller Fall seien wird. Es ist ein ewiger Kreislauf. Immer die gleichen Konflickte, immer die gleichen Persönlichkeiten. Das Echo der Vergangenheit, ist das Gesetz unserer Gegenwart.

      Lady Jaz wrote:

      Mich hats gerade bei Facebook mit nem Spoiler erwischt. Das Video lief einfach so los... also aufpassen in den sozialen Medien jetzt...
      Okay dann bin ich bis Drei weck, bye.
      Ob einfacher Bauer,Soldat,Fürst oder einer der die wir einst Götter nannten. Wir alle machen immer wieder die selben Fehler. Sich in Sicherheit zu wiegen, ist töricht, denn wir sind nicht mehr als Sklaven. Sklaven eines Musters, dessen Natur wir noch nicht ansatzweise verstanden haben und das eines Tages unser aller Fall seien wird. Es ist ein ewiger Kreislauf. Immer die gleichen Konflickte, immer die gleichen Persönlichkeiten. Das Echo der Vergangenheit, ist das Gesetz unserer Gegenwart.

      Shajana wrote:

      @Farfrelsen, leider doch. Sie sagte es ist niedergeschrieben, es gibt Abfilmungen, also wohl auch Videos usw. Ich hab keine Ahnung was für einen Spoiler sie abbekommen hat, sie meinte aber, der wäre schon bedeutend und sie hat gelesen, dass es wohl auch ganz fiese Spoiler gibt. Wie qualitativ die sind, keine Ahnung. Vielleicht nix überraschendes für hier, vielleicht doch. Aber Spoiler ist Spoiler.f
      Ja, ich kann das bestätigen. Es gibt zwei Videos, einmal 49 Sekunden und einmal 25 Sekunden lang, von hoher Qualität, die Schlüsselszenen zeigen, die viel über die Folge aussagen. Und daher werde ich hier ab jetzt zu Inhalten schweigen, bis morgen nach der offiziellen Ausstrahlung.
      Nobody is a villain in their own story. We're all the heroes of our own stories.
      A villain is a hero of the other side.
      GRRM

      Post was edited 1 time, last by “DailyMotion” ().

      Absicht oder nicht. Das ganze ist saudoof. Ich bin ja jemand, der von natur aus neugierig ist. Also 3 x mehr als andere. Und ich habe mir auch schon oft bewusst spoiler gezogen. Aber ich wollte jetzt einmal standhaft sein, weil das Feeling ein ganz anderes ist. Und als ich got anfing, kannte ich nur die rote Hochzeit und dass Joffrey stirbt. Für mich war das ein Ereignis. Dank GoT habe ich gelernt mich nicht zu spoilern.

      Also ich frag mich, wie das passieren kann. Zu früh gesendet okay, Absicht oder menschlicher Fehler. Aber sonst? Vor allem voll langweilig eine Sendung ein paar Stunden vor Ausstrahlung zu erzählen. Es geht soviel verloren. Alleine der Einfluss der Musik.

      Aber gut. Wollte nur warnen.

      Okay. Wenn es so schlimm ist, bin ich auch weg. Bis nachher!

      Post was edited 1 time, last by “Shajana” ().

      Esmeralda wrote:

      Aber wenn sie den Wolf schonmal onscreen haben, kann man da nicht irgendeine klitzekleine Kleinigkeit der Interaktion passieren lassen? Ein Streicheln über den Kopf? Verdammt, einfach nur ein Blick in die verdammte Richtung wo das Vieh steht, damit man mitkriegt, er weiß, dass er da ist?
      Warum muss ich mir andauernd Sachen ausdenken müssen, die angeblich offscreen passieren, damit hier Dinge Sinn haben? :evil:


      Ich als alter Ghost Fan (sowohl Buch als auch Serie) bin da ganz bei dir.
      In den ersten Staffeln war ich eigentlich noch ganz zufrieden mit den Jon/Ghost Interkationen.
      Einer meiner Lieblingsmomente der gesamten Serie, welche im Buch so nicht mal vorkommt, ist ja als Ghost und Jon sich nach dem Kampf bei Craster's Bergfried wiedersehn und er ihn krault und sagt:"i missed you boy" <3
      EDIT: ha kuck mal, user @SnowHow hat exakt diese Szene als Profilbild

      Ich lasse da die Ausrede der Macher nicht gelten, das dies Budget technisch ist. Ich verstehe wenn dem so ist, das der Orginal Ghost anscheinend tot sein soll das man deswegen ein wenig Screentime zurückschrauben muss (weils dadurch anscheinend noch teurer wird?!?), aber ihn eine gesamte Staffel nicht einmal zu zeigen und jetzt so billig reineditiert gefällt mir auch garnicht.
      Ich hätte auch so gern eine Interkation zwischen ihm und Jon, muss aber dennoch sagen besser so wie diese Staffel als so wie letzte Staffel.

      Dennoch bin ich gut Hoffnung (aufgrund Aussagen der Produzenten) das Ghost noch paar Szenen haben wird die Staffel.

      Post was edited 1 time, last by “Bogues” ().

      Nina No One wrote:

      Ich glaube, mir ist die Hot Pie-Variante am liebsten


      Mir auch - da kann er dann von mir aus gern sitzen bis zum Ende :D

      Nina No One wrote:

      Wer über wem im Kämpfer-Ranking steht, kann ich nicht so beurteilen. Aber Brienne hat damals den Hund geschlagen, was wohl schon eine beachtliche Leistung ist. In diesem Duell hat sie aber nicht besonders ehrenhaft gekämpft, also kann sie es wohl auch so *dreckig* wie Bronn.


      Ja, das stimmt schon, aber ich glaube Bronn ist noch fieser mit seinen miesen Tricks, während der Hund unheimlich brutal ist und einfach drauf los haut.

      Nina No One wrote:

      Das Pod, Brienne vor Bronn rettet, fände ich zwar nicht so schlecht, aber eigentlich mag ich Bronn grundsätzlich (auch wenn er in letzter Zeit etwas nachgelassen hat) u. will, dass er überlebt und seine Burg bekommt. Natürlich nur, sofern er nicht tatsächlich Jamie od. Tyrion tötet. Dann können ihn Sandor, Brienne und Podrick von mir aus gemeinsam in Stücke hauen


      Da sind wir uns auch einig ^^

      Tyraxes wrote:

      Wie sowas ständig leaken kann... Es ist zum Kotzen. Habe auch einen Clip gesehen und es gibt einfach schon so extrem viele Spoiler sogar über E04 hinaus, dass ich keine richtige Lust mehr darauf habe.
      Angeblich ist die Quelle des Leaks in Indonesien zu suchen.

      Ich finds nicht zum Kotzen. Ich glaube, es war in Staffel 7, da kamen am Sonntag vor der Erstausstrahlung der 1. Folge 3 Folgen per Leak raus. So konnte ich sie mir gemütlich am Sonntag Nachmittag anschauen. Letzte Woche bin ich um 3:30 Uhr aufgestanden, um die Folge möglichst früh zu sehen. Dann ging ich arbeiten. Wenn ichs noch nicht gesehen gehabt hätte, wär ich den ganzen Tag kribbelig gewesen und hätts eilig mit Feierabend machen und nach Hause kommen gehabt. Ist nicht toll. Dabei waren letzte Woche Notfälle und ich musste länger bleiben und war dabei relaxed. In der Woche davor hatte ich die geleakte Folge am Sonntag Abend gesehen, das fand ich gut. Ich würde lieber jetzt eine geleakte Folge sehen als mit ner Schlaftablette ins Bett zu gehen und den Wecker auf sehr früh zu stellen. Das alles gehört für mich zum GoT Fieber dazu. Sky Ticket kriegt ja trotzdem mein Geld, finanzieller Schaden entsteht dadurch nicht.
      Nobody is a villain in their own story. We're all the heroes of our own stories.
      A villain is a hero of the other side.
      GRRM