Episode 7x07 - The Dragon and the Wolf

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      :D :D

      Geil!!!

      Ich kriege hier keine Luft mehr..
      :D :D
      "Sie waren von Schatten umgeben.
      Ein Schatten war dunkel wie Asche, mit dem schrecklichen Gesicht eines Bluthunds.
      Ein Anderer war gepanzert wie die Sonne, golden und wunderschön. Über beiden ragte ein Riese mit steinerner Rüstung auf, doch als er sein Visier öffnete, waren darin nichts als Finsternis und dickes, schwarzes Blut."

      amparar wrote:



      Der Schauspieler aus Brans Vision, war das der, der Viserys gespielt hat? Sah mir sehr danach aus...


      Nein, das ist er nicht. Siehe hier:

      Thinkerbelle wrote:

      Ich hab mich auch gefragt, ob Rhaegar und Viserys vom selben Schauspieler gespielt wurden und hab in IMDB nachgesehen. Es war nicht derselbe Schauspieler.

      Der hier war Rhaegar:
      imdb.com/name/nm6251140/?ref_=ttfc_fc_cl_t33

      Und der hier Viserys:

      imdb.com/name/nm0516003/?ref_=tt_cl_t8

      Aber ähnlich sehen sie sich schon irgendwie. Dieses längliche Kinn mit dem Grübchen drin...

      schnoeps wrote:

      Du drückst beim ersten Sehen jeder neuen Episode also zig mal den Pausenknopf? Kein Wunder, dass da kein großes Vergnügen aufkommt

      Kein Vergnügen ohne Pausenknopf hatte ich mit Staffel 5. Staffel 6 und 7 waren auf diese Weise ein wunderbares Vergnügen. :) (wünschte mir ich hätte dieses Konzept schon zu Staffel-5-Zeiten angewandt)
      Ich frage mich aber, ob ich noch Vergnügen beim Anschauen hätte, wenn ich noch vor der Staffel alles durch Leaks wüsste. Zum Glück bin ich nur ein einziges Mal (und das auch nicht hier) minimal gespoilert worden, das betraf das eher unwichtige Arya-Nymeria-Treffen.

      Auf irgendner Website las ich auch den Vergleich Westeros-Saarland in der abschließenden Staffelkritik...

      Wer? Wo? Ich will mindestens 7400 € dafür.

      Edit: Dürfte die Seite sein. Schade, keine Kommentarfunktion. :( musikexpress.de/game-of-throne…sse-aus-eastwatch-850355/

      Das war mit Abstand das beste Staffel finale überhaupt, und jetzt wissen wir es Robert Baratheon war ein Thronreuber und hat die ganze Story mit Rhager und Lyanna erfunden. Cersei hat am Anfang bei mir paar Plus Punkte gesammelt und hat diese sofort wieder verloren. LF ist jetzt Tod so bleiben nur noch Euron und Cersei. Dany und Jon sind jetzt offiziell ein Paar nur verstehe ich nicht so ganz warum Tyrion so traurig geschaut hat. Achja Ich finde es Super das Jamie auch in den Norden reist um sie im Kampf gegen die untoten zu unterstützen. Schade das seine Hand nicht aus Valyrischen Stahl ist. Und die Nachtwache ist jetzt offiziell Arbeitslos.
      Tyrion King of Throones!!!
      Go Jon Go!!!

      Jenny4407 wrote:

      Das war mit Abstand das beste Staffel finale überhaupt, und jetzt wissen wir es Robert Baratheon war ein Thronreuber und hat die ganze Story mit Rhager und Lyanna erfunden.


      Er hat nichts erfunden, nur falsch interpretiert. Rhaegar ist mit Lyanna schließlich einfach weggelaufen, ohne irgendjemandem etwas zu sagen und dass sein Vater Lyannas Bruder und Vater grausam töten ließ, als diese Antworten haben wollten, ließ es schon eher so aussehen, als ob Rhaegars Absichten nicht völlig rein waren.

      Montyhund wrote:

      Mir ging sie ja persönlich wie immer gehörig auf den Keks. Aber hübsch sieht sie aus. Hat man halt was für's Auge.
      Ich hab da so einen Verdacht, dass es etwas mit dem Charakter zu tun haben könnte. Ich rate mal, du kannst Dany nicht ausstehen? Gerade die emotionalen Szenen hat sie meiner Meinung nach sehr gut rüber gebracht.

      Jenny4407 wrote:

      Das war mit Abstand das beste Staffel finale überhaupt, und jetzt wissen wir es Robert Baratheon war ein Thronreuber und hat die ganze Story mit Rhager und Lyanna erfunden. Cersei hat am Anfang bei mir paar Plus Punkte gesammelt und hat diese sofort wieder verloren. LF ist jetzt Tod so bleiben nur noch Euron und Cersei. Dany und Jon sind jetzt offiziell ein Paar nur verstehe ich nicht so ganz warum Tyrion so traurig geschaut hat. Achja Ich finde es Super das Jamie auch in den Norden reist um sie im Kampf gegen die untoten zu unterstützen. Schade das seine Hand nicht aus Valyrischen Stahl ist. Und die Nachtwache ist jetzt offiziell Arbeitslos.


      Robert wusste denke ich nichts davon, dass Lyanna und Rhaegar sich ineinander verliebt hatten. Er hat aus seiner gekränkten Sicht schlicht die falschen Schlüsse gezogen. Und wie in jedem Krieg gibt es Propaganda, und die angebliche Entführung und Vergewaltigung war schlicht Propaganda...
      was mich ein wenig verwirrt ist: Ned Stark fand ja den Inzest zwischen Jamie und Cersei heraus, indem er in diesem Buch las, worin die Haarfarben der Barateons, alle schwarze Haare, beschrieben waren. Da waren Haarfarben noch wichtig, in diesen Staffeln.
      Nun hat der gute Jon Schnee schwarze Haare. Soll aber ein Kind von Lyanna und Raeghar sein. hm....Raeghar ist blond, seine Mutter eher braun/rötlich. Woher kommen nun Jons black hair?
      Nur eine banale Folge des Castings?
      nochmal zum Namen Jon Sand/Snow/Waters
      Ich würde sagen, dass er den Namen dort bekommt, wo er legitimiert wird.
      Also in der Regel, wo der Bastard aufwächst.

      Jon wurde von Ned von einem Eroberungszug im Süden mitgebracht, da ist doch ziemlich klar, dass der Junge vermutlich woanders herstammt und vermutlich auch woanders (als im Norden) geboren wurde. Wie alt war den Jon als er von Ned nach Winterfell gebracht wurde.

      Hatte auch mal über Sand nachgedacht...
      Allerdings um Sand zu heißen, müßte Rhaegar Jon anerkannt haben.
      Und wenn es darüber keine Aufzeichnungen gäbe, dann wäre Jon einfach Jon ohne Irgendwas.

      Aber Goldie/Sam haben ja die ganze Sache geklärt ;)

      TyrionsBecher wrote:

      was mich ein wenig verwirrt ist: Ned Stark fand ja den Inzest zwischen Jamie und Cersei heraus, indem er in diesem Buch las, worin die Haarfarben der Barateons, alle schwarze Haare, beschrieben waren. Da waren Haarfarben noch wichtig, in diesen Staffeln.
      Nun hat der gute Jon Schnee schwarze Haare. Soll aber ein Kind von Lyanna und Raeghar sein. hm....Raeghar ist blond, seine Mutter eher braun/rötlich. Woher kommen nun Jons black hair?
      Nur eine banale Folge des Castings?


      Nö. warum?
      Nicht mal alle reinrassigen T. haben (rein) silbernes Haar.
      Siehe der Heckenritter von Westeros

      Das Schwarze Haar der Baratheons war eben aus irgendwelchen Gründen ein dominantes Erbgen.
      Da waren Cerseis Kinder einfach sehr auffällig aus der Art geschlagen...

      Habe mir überigens Rhaegar ganz anders vorgestellt als ein Viserys 2.0

      welt.de/wissenschaft/article13…e-Haarfarbe-entsteht.html

      Es ist also zumindest in Nordeuropa kaum berechenbar, welche Haarfarbe welches Kind hat.
      Aber durchaus denkbar, dass sich in manchen Familien eine Haarfarbe durch Generationen hindurchzieht.

      Post was edited 2 times, last by “Stinkers Fuesse” ().

      TyrionsBecher wrote:

      was mich ein wenig verwirrt ist: Ned Stark fand ja den Inzest zwischen Jamie und Cersei heraus, indem er in diesem Buch las, worin die Haarfarben der Barateons, alle schwarze Haare, beschrieben waren. Da waren Haarfarben noch wichtig, in diesen Staffeln.
      Nun hat der gute Jon Schnee schwarze Haare. Soll aber ein Kind von Lyanna und Raeghar sein. hm....Raeghar ist blond, seine Mutter eher braun/rötlich. Woher kommen nun Jons black hair?
      Nur eine banale Folge des Castings?


      Passt doch:
      http://cdn.images.express.co.uk/img/dynamic/20/590x/secondary/Game-of-Thrones-Lyanna-Stark-jon-snow-1043668.jpg

      In dem Buch stand, dass die Baratheon-Saat stark ist. Hat eigentlich mit Jon nichts zu tun.

      Ser Erryk wrote:

      Okay, danke Montyhund. Hatte noch nicht die Zeit alle Beiträge zu lesen. :)


      Gern geschehen. Ich erwarte übrigens von den 7400€ mindestens 20prozent. So also Bezahlung für meine Petzerei ;)

      Mavric24 wrote:

      Montyhund wrote:

      Mir ging sie ja persönlich wie immer gehörig auf den Keks. Aber hübsch sieht sie aus. Hat man halt was für's Auge.
      Ich hab da so einen Verdacht, dass es etwas mit dem Charakter zu tun haben könnte. Ich rate mal, du kannst Dany nicht ausstehen? Gerade die emotionalen Szenen hat sie meiner Meinung nach sehr gut rüber gebracht.


      Ich kann Dany tatsächlich nicht leiden, hatte ich dir auch schonmal gesagt. Ich mag sie aber in der Serie mehr als im Buch.
      Clarke ist aber nicht gerade die super-duper-Schauspielerin. Vom Maincast empfinde ich sie mit Abstand am Schlechtesten. Und das hat nichts mit meiner Abneigung zu tun. Gibt andere, deren Charaktere ich weniger leiden kann, aber deren Leistung ich als weitaus besser einstufen würde. Ramsay kann man da sehr gut als Beispiel nennen.

      Jenny4407 wrote:

      Das war mit Abstand das beste Staffel finale überhaupt, und jetzt wissen wir es Robert Baratheon war ein Thronreuber und hat die ganze Story mit Rhager und Lyanna erfunden. Cersei hat am Anfang bei mir paar Plus Punkte gesammelt und hat diese sofort wieder verloren. LF ist jetzt Tod so bleiben nur noch Euron und Cersei. Dany und Jon sind jetzt offiziell ein Paar nur verstehe ich nicht so ganz warum Tyrion so traurig geschaut hat. Achja Ich finde es Super das Jamie auch in den Norden reist um sie im Kampf gegen die untoten zu unterstützen. Schade das seine Hand nicht aus Valyrischen Stahl ist. Und die Nachtwache ist jetzt offiziell Arbeitslos.


      Ich deute Tyrions Blick so, dass er Angst hat durch die Beziehung zwischen den beiden jetzt an Bedeutung zu verlieren bzw. Dany nicht mehr so auf ihn hört (auch wenn sie das in Folge 6 auch nicht hat :D ).
      Er hat ja bereits gemerkt dass er nicht mehr den Einfluss auf sie hat wie ins anfangs noch der Fall war.
      Und er wird sich auch Sorgen machen, da es klar ist dass die Beziehung der beiden für Konflikte sorgen wird.
      An eine Absprache mit Cersei glaube ich nicht, vor allem wäre diese jetzt sowieso hinfällig.

      Summer25 wrote:


      An eine Absprache mit Cersei glaube ich nicht, vor allem wäre diese jetzt sowieso hinfällig.

      Es bleibt aber unklar, womit Tyrion sie überzeugt hat nochmal rauszugehen. Leider werden wir das erst nächste Staffel erfahren.
      Ich hoffe mal nicht, das Tyrion in irgendeiner Weise Dany verraten hat. Er war ja schon sehr emotional als er bei ihr war.