Jon Snow

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Brigthroar wrote:


      Wie die Königin, die nach deren Kapitulation eine ganze Stadt ausradiert und es vorgezogen hat, im Nachhinein keine Gerechtigkeit walten zu lassen? :whistling:


      Das Massaker von King's Landing ist selbstverständlich in jeder Hinsicht abzulehnen und nicht zu rechtfertigen.

      Es lohnt sich aber, die komplexen Hintergründe der weitgehenden Zerstörung der Hauptstadt zu analysieren, um die Frage nach der wahren Täterschaft zu klären.

      Post was edited 1 time, last by “Daenerys I” ().

      Ist doch offensichtlich, das Maeg sich hier irrt.
      Da der Drogon ja intelligent ist, weil er sowohl selbst entscheidet, dass Jon für den Mord an Dany nicht bestraft wird, als auch, das alles Übel der Targs mit dem Iron Throne zusammenhängt und er diesen einschmilzt, hat er natürlich auch eigenverantwortlich Kings Landing massakriert.
      Sein ist also die wahre Täterschaft.
      Dany ist hier ganz klar nur Opfer, erst vom gewieften Drogon, der ihr die Verantwortung für seine abscheuliche Tat, motoviert durch Pyromanie und Mordlust, zuschiebt und dann von Jon, der sie heimtückisch derdolcht.
      There are but two types of people in the world:
      1. Those who can extrapolate from incomplete data!
      Daenerys ist doch nur eine Spielfigur .

      GOT Game = Spiel , wie heißt das Spiel doch gleich in den Büchern , Cyvasse eine Mischung aus Schach und Stratego .

      2 Spieler , Eis und Feuer .
      Wer ist Feuer , der Lichbringer , der Herr des Lichts , sein Feuer kann die Magie der Untoten verbrennen . ( siehe Lange Nacht )
      Wer ist Eis , der Tod , der große andere , des Namen nicht erwähnt wird , schon gar nicht in einem Buch . ( siehe Finale )
      Es bleiben ja nur 2 Möglichkeiten am Ende wer die Spieler sind , Jon (Feuer) und Tyrion (Eis) .

      Spielfiguren werden in der Serie nach und nach verstärkt bzw aufgewertet .
      Bsp Status Ende Staffel 6.
      Feuer , Cersei , Aufgewertet durch Königsmund , Krone und Thron
      Feuer , Sansa , Aufgewertet durch Winterfell , Norden und freies Volk

      Eis , Daenerys , Aufgewertet durch Drachen , Unbefleckte Dothraki , Tyrell und Martell
      Eis , Brandon , Aufgewertet durch Nachtkönig , Untotenarmee , 3 ER .

      Figuren wechsel , Tyrion nimmt Jon die Figur Arya und ersetzt sie durch die Heimatlose .
      Lichtbringer , Teil 1 von 3 abgeschlossen
      @AracheonoXis

      Ist doch offensichtlich, das Maeg sich hier irrt.


      Hier und da...

      ...hat er natürlich auch eigenverantwortlich Kings Landing massakriert. Sein ist also die wahre Täterschaft. Dany ist hier ganz klar nur Opfer, erst vom gewieften Drogon, der ihr die Verantwortung für seine abscheuliche Tat, motoviert durch Pyromanie und Mordlust, zuschiebt und dann von Jon, der sie heimtückisch derdolcht.


      Ich halte diese Hypothese für ähnlich unplausibel und im eklatanten Widerspruch zur Handlung der Serie stehend wie die Annahme, Daenerys habe nach der Kapitulation des Feindes aus unerfindlichen Gründen ihre eigene Hauptstadt bis auf die Grundfesten zerstört und dabei zugleich gegen ihre elementarsten Prinzipien und Maximen verstoßen.

      Drogon attackierte Jon Snow vermutlich nicht, da er wahrnehmen konnte, dass auch in Jons Adern Targaryen-Blut fließt.

      @Copasallior

      GOT Game = Spiel , wie heißt das Spiel doch gleich in den Büchern , Cyvasse eine Mischung aus Schach und Stratego .

      2 Spieler , Eis und Feuer .
      Wer ist Feuer , der Lichbringer , der Herr des Lichts , sein Feuer kann die Magie der Untoten verbrennen . ( siehe Lange Nacht )
      Wer ist Eis , der Tod , der große andere , des Namen nicht erwähnt wird , schon gar nicht in einem Buch . ( siehe Finale )
      Es bleiben ja nur 2 Möglichkeiten am Ende wer die Spieler sind , Jon (Feuer) und Tyrion (Eis) .

      Spielfiguren werden in der Serie nach und nach verstärkt bzw aufgewertet .
      Bsp Status Ende Staffel 6.
      Feuer , Cersei , Aufgewertet durch Königsmund , Krone und Thron
      Feuer , Sansa , Aufgewertet durch Winterfell , Norden und freies Volk

      Eis , Daenerys , Aufgewertet durch Drachen , Unbefleckte Dothraki , Tyrell und Martell
      Eis , Brandon , Aufgewertet durch Nachtkönig , Untotenarmee , 3 ER .

      Figuren wechsel , Tyrion nimmt Jon die Figur Arya und ersetzt sie durch die Heimatlose .
      Lichtbringer , Teil 1 von 3 abgeschlossen


      Die von Dir präsentierten Konstellationen erscheinen mir auf den ersten Blick recht willkürlich. Beispielsweise erschließt sich mir nicht, aus welchem Grunde Du Daenerys Targaryen der Eis-Fraktion und Sansa Stark der Feuer-Gruppe zuordnest.

      Ser Oberyn Martell wrote:


      Dein Resultat zeigt doch eindeutig, dass du dich nicht eingehend genug mit der Täterschaft beschäftigt hast! :P


      :(

      AracheonoXis wrote:


      Da der Drogon ja intelligent ist, weil er sowohl selbst entscheidet, dass Jon für den Mord an Dany nicht bestraft wird, als auch, das alles Übel der Targs mit dem Iron Throne zusammenhängt und er diesen einschmilzt, hat er natürlich auch eigenverantwortlich Kings Landing massakriert.
      Sein ist also die wahre Täterschaft.


      Daenerys ist der Sackfloh auf dem Testikel Der Zerstörung.
      I have been despised by better men than you.
      @ Daenerys I

      Die Fraktion sind nicht willkürlich gewählt . GOT kann man selbst nachspielen , jeden einzelnen Spielzug , es ist nicht leicht aber machbar .
      Dabei trifft man auf jede Menge Hinweise , Ereignisse , Fallen , Täuschungen , Geheimnisse , Rätsel . Das muss mit einbezogen werden bei jedem Spielzug einer Spielfigur wenn diese damit zusammenhängt .
      Die Spielzüge sollten nachvollziehbar und verständlich sein .
      Vor allem bei den richtigen Spielzug falls man steckenbleibt , ein Geheimnis preisgeben , Figuren/Fraktionswechsel , ein Falle stellen usw , nur um weiterzukommen oder später erneut festhängt .

      Es komplex , da es viele Figuren gibt und eine sehr große Spielkarte . Jedoch gibt es den einen Weg , um Fehlerfrei Lückenlos ans Ziel zu kommen .
      Es werden nur die richtigen Startbedingungen benötigt , welche sich nach und nach aus der Serie / Spiel ergeben .

      Die Spieler wählen, Fraktionen und Figuren für den eisernen Thron .

      Hier mal meine Startbedingungen , so bin ich durch die Serie/Spiel gekommen

      Spieler , diese kennen nicht die Identität des anderen Spieler
      Jon , Feuer , + 2 Geheimnisse
      Tyrion , Eis , + Geheimnis

      Königin , Spielfigur für den den Thron
      Tyrion wählt Daenerys Targaryen + Geheimnis
      Jon Schnee wählt Sansa Stark + Geheimnis

      Waffen , zum Start des Spiels nicht bereit
      Nachtkönig + Armee
      Drachen
      Lichtbringer

      Fraktionslose Spielfiguren , diese werden von einer Fraktions Spielfigur kurzfristig für bestimmte Spielzüge eingesetzt , werden danach wieder neutral bis zum nächsten Spielzug der gleiche oder anderen Fraktion
      bspw Stannis Baratheon , dieser ist recht einfach , wegen Davos (Eis) und Melisandre (Feuer)

      Dann spielt man einfachen los .

      Es gibt in Staffel 1 schon viele Interessante Ereignisse

      u.a Jamie beledigt Jon , da er zur Nachtwache geht
      Bran wird vom Turm gestoßen , ( Was sich daraus alles ergibt .. XD )
      Versuch Daenerys zu vergiften , (manche Züge wiederholen sich )
      Schattenwolf Lady wird getötet , der erste Schattenwolf

      Sansa erste Liebe endet (Joffrey ) , bei der Hinrichtung Ned Stark , diese Liebe endet unter Tränen
      Daenerys erste Liebe endet , Khal Drogo stirbt , diese Liebe endet im Feuer
      ( Passiert fast zeitgleich , Anfangs wenig beachtet , entwickelte sich zum Alptraum )
      @Copasallior

      Hier mal meine Startbedingungen


      Meines Erachtens sind viele Deiner Prämissen mit dem Inhalt der Serienhandlung jedoch nicht in Einklang zu bringen. Außerdem stehen sie darüber hinaus partiell im Widerspruch zueinander.

      Beispiel:

      Tyrion , Eis , + Geheimnis


      Das Geheimnis, dass Tyrion der Eis-Fraktion angehört, hat er in der Serie anscheinend bis zum Schluss bewahrt...

      Tyrion wählt Daenerys Targaryen + Geheimnis


      Womit er ein Mitglied der Feuer-Fraktion ist - im Widerspruch zu Deiner eigenen Voraussetzung.