HBO bestellt 5. und 6. Staffel von Game of Thrones

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      acer1791 wrote:

      SuSansa wrote:

      Also ich denke, dass es viele Menschen gibt, die die Serie sehen, aber an den Büchern kein Interesse haben. Andersrum wird es dann eher selten sein. Die Buchleser werden die Serie zumindest mal ansehen, selbst wenn sie nicht überzeugt sind.

      Dass die Reihe noch nicht fertig ist, hindert vielleicht Menschen daran, die Bücher zu kaufen.

      Ich glaube also, dass es nicht klug von Martin wäre, mit der Veröffentlichung bewusst zu warten. Viele Menschen wollen einfach nur wissen, wie es zu Ende geht. Menschen, die sonst nur die Serie schauen würde, würden nur zu den Büchern greifen, wenn die weiter als die Serie sind.

      Es wäre also für die Absatzzahlen besser, wenn er die Bücher vor Ende der Serie veröffentlicht und zwar so früh wie möglich, damit es für diejenigen, die normalerweise nicht so gerne lesen, auch lohnt. Wenn ich als jemand, der Büchern eher negativ gegenüberstehe, weiß, dass in wenigen Wochen die finale Staffel kommt, dann werde ich nicht zu den Büchern greifen. Wenn die finale Staffel aber erst in einem Jahr, zwei Jahren kommt, dann greife ich vielleicht doch zu den Büchern.

      Denke also, wenn Martin mit den Büchern schon fertig wäre, dann sollte er sie auch rausbringen. Wäre besser für ihn und die Absatzzahlen.
      Stimme ich ehrlich gesagt nicht zu. Man sieht doch immer wieder Leute die fragen ob sie denn jetzt einfach mit Buch 5 bzw 6 einsteigen können (deutsche Version).
      Daher gehe ich sehr stark davon aus, dass es einige Leute gibt, die einfach mit dem letzten Buch anfangen würden nachdem sie davor nur die Serie gesehen haben. Wenn man das nun marketingtechnisch geschickt miteinander verknüpft gehe ich jede Wette ein, dass die Verkaufszahlen so deutlich höher wären.
      Man darf die Serie da einfach nicht unterschätzen, ich bin eigentlich ein gutes Beispiel, würde es die Serie nicht geben wäre ich vll. nie auf asoiaf gestoßen.

      Ja, wobei mit dem zunehmenden Abweichen von den Büchern das immer schwerer möglich wird. Wenn jetzt jemand anfangen würde im Buch weiter lesen zu wollen, dann würde er sich bei Dany fragen, warum denn Barristan Selmy noch nicht bei ihr und was Belwas und Arstan Weißbart stattdessen dort treiben. Das wprde doch niemand verstehen können. Wenn die Entwicklung so weiter geht wird auch das Ende und die Disposition vor dem letzten Band/der letzten Staffel eine ganz andere sein
      Wann werden wohl diese Staffeln starten?
      Ich vermute man wird beide Staffeln gleichzeitg abdrehen.

      Staffel fünf dann nächstes und Staffel sechs dann ünernächstes Jahr?

      Was haltet ihr davon davon wenn eine Staffel mal 15 oder mehr Folgen hätte?
      Wird Buch 5 Auch wie Buch 4 in zwei Staffeln abgearbeitet?

      Gibt es dazu schon spekulationen?
      Aus einem traurigen Arsch - kommt niermals ein fröhlicher Furz.

      a friend of the Stark`s wrote:

      Wann werden wohl diese Staffeln starten?
      Ich vermute man wird beide Staffeln gleichzeitg abdrehen.

      Staffel 5 dann wohl im Frühjahr 2015 und Staffel 6 im Frühjahr 2016.
      Wie kommst du darauf, dass die Staffeln gleichzeitig gedreht werden?

      a friend of the Stark`s wrote:

      Wird Buch 5 Auch wie Buch 4 in zwei Staffeln abgearbeitet?

      Momentan befinden wir uns hauptsächlich noch in Buch 3, welches durch Staffel 3 und 4 abgedeckt wird. Buch 4 ist bis auf ganz wenige Ausnahmen noch nicht in die Serie eingeflossen.
      Buch 4 und 5 könnten eventuell sogar in einer Staffel abgehandelt werden, dann würde ich allerdings wirklich auf 15 Folgen hoffen. Mehr sprengt wahrscheinlich dann auch irgendwann die Kapazitäten.
      Das Wiki von Eis und Feuer freut sich über deine Mitarbeit. Schau mal vorbei: eisundfeuer.fandom.com/de
      __________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont