Höchstpreise für die Werkausgabe (FanPro)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Passt thematisch einigermassen rein:

      Es wird eine (neue) illustrierte Ausgabe von Game of Thrones geben. Artwork wird dabei von Ted Nasmith kommen, der ja schon ein paar extrem leckere Burgen vorzuweisen hat. Klingt erstmal saugeil, der Nachteil:

      Es ist auf 600 Exemplare limitiert. Vorkaufsrecht haben die 600, die bereits die limitierte Edition von A Dance with Dragons gekauft haben (das man nur kaufen kann, wenn man die limitierte Edition von AFFC gekauft hat ...). Als Normalsterblicher wird man diese Ausgabe also vermutlich nichtmals aus der Ferne bewundern können :-|

      grrm.livejournal.com/234731.html
      Mainstream commercial nihilism can't be trusted?!
      So sehr ich auch Fan vom Lied bin und mir so ziemlich fast jeden Merchandisingkram der Saga kaufe, muss ich glaub ich das Werk an sich nicht in zig verschiedenen Ausführungen haben ... einmal englisch und einmal deutsch reicht eigentlich imho. ;)

      Das Vorverkaufsrecht ist aber insofern eine tolle Sache, dass diese Sammler auch die Chance bekommen die limitierte Version weiterzusammeln ... nichts ist ätzender als die ersten Bücher zu haben und an das nächste nicht mehr rankommen zu können ...
      ^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

      Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
      Jaime: "I hear the same about Bran."
      Eddard: "..."

      @Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

      Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
      egal wie man es benutzt - es ist falsch.
      Sieht so aus & somit ist auch die gesammte Deutsche FanProausgabe fürn Darm.
      Es gibt somit keine in sich stimmige/einheitliche Ausgabe denn ich denke nicht das die ersten 4 Bande nochmal in der Neuen Version erscheinen.
      &selbst wenn, dann würde es auch keinen mehr zu Höchstpreisen verleiten.
      www.GalusPeer-Acrylmalerei.com

      Hankemanke wrote:

      gestern auf ebay ausgelaufen:

      Band 1 - 800€ - nicht verkauft
      Band 2 - 200€ - verkauft
      Band 3 - 200€ - nicht verkauft
      Band 4 - 200€ - nicht verkauft


      Alle Bände noch ovp eingeschweisst. Die Preise scheinen wieder zu fallen- vermutlich wegen dem "Übersetzungscut"ab Band 5.


      Am 17. Juni ist ein unsiginierter Band von "Eisenthron" noch für 683,47 € weggegangen, inklusive einer recht unschönen Delle auf dem Cover. Ich würde da also noch nicht auf den Zug Preisfall aufspringen. ;) Für 800 € ist der "Eisenthron" nämlich bis dato auch sehr selten weggegangen.
      Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!
      Sehr witzig, dass ich ausgerechnet jetzt auf diesen Thread stoße. Mir kam der Gedanke, mal nach älteren Ausgaben der Werke zu schauen, in denen 2 blanvalet-Bände einem entsprechen. Wie im Original. Also bin ich dazu auf Ebay gegangen und auch fündig geworden. Habe aber alle Tabs gleich wieder geschlossen, als ich DIESE Preise gesehen habe 8|
      Klar, die Bücher mögen einiges Wert sein, litararisch ohnehin. Aber ich weiß nicht, ob ich so viel Geld für ein Buch ausgeben würde, selbst wenn ich es hätte :/ Für die komplette Reihe im Original vielleicht. Aber so? :/

      Was ich mir holen werde, ist die englische Version im Schuber von Amazon. Das muss reichen :3

      Höchstpreise

      So wie gestern geschehen sollte mein Schreiben nicht erfolgen.
      Bin einer der ältesten im Forum (na ja wenn bedenkt wie lange ich dafür gebraucht habe).
      Beherrsche die EDV und die Englische Sprache nicht.
      Lese dafür seit 1996 DAS LIED VON EIS UND FEUER.
      Bin froh, dass ich das Forum gefunden habe.
      Hier sei Thomas gedankt, der in einem anderen Thread auf FANPRO hingewiesen hat.
      Habe mir DEAD MAN RIVER (Fiebertraum), das Beste dass ich seit langem gelesen habe,
      Sturm über Windhaven und Die Flamme erlischt gekauft. Alle andere Werke von George R.R. Martin
      habe ich mir ebenfalls besorgt.
      Außerdem hatte er auf Drachenreigen hingewiesen. Hier habe ich die Zusage auf mehrere Exemplare
      sowohl signiert als auch unsigniert.
      Meine Frage: Soll man auf den bereits unter Volldampf abgefahrenen Zug (der bereits an Geschwindigkeit verloren hat) noch aufspringen?

      Schön wäre es wenn man diese Reihe komplett hätte. Aber zu diesen Preisen!

      Wird es ggf. sogar eine neue Sonderausgabe von FANPRO in der neuen Übersetzung geben?

      Berederg wrote:

      Wird es ggf. sogar eine neue Sonderausgabe von FANPRO in der neuen Übersetzung geben?

      Mir ist bis dahin noch nix bekannt das es eine Neue FANPRO Ausgabe geben wird.
      Zu den alten Ausgaben muss ich sagen, man muß ja nicht alles haben für jeden Preis!!!, schon garnicht wenn es nie komplett sein wird in dieser Version.
      Am Ende steht da auch die selbe Storry drin die du schon kennst & 2x das selbe im Regal haben??? Da geht bei mir die Fanliebe nicht weit genug & ich gebe mein Geld dann doch lieber für Bücher aus die ich noch nicht gelesen habe.
      www.GalusPeer-Acrylmalerei.com

      Zitat von Snowman

      Jon Snowman wrote:

      Berederg wrote:

      Wird es ggf. sogar eine neue Sonderausgabe von FANPRO in der neuen Übersetzung geben?

      Mir ist bis dahin noch nix bekannt das es eine Neue FANPRO Ausgabe geben wird.
      Zu den alten Ausgaben muss ich sagen, man muß ja nicht alles haben für jeden Preis!!!, schon garnicht wenn es nie komplett sein wird in dieser Version.
      Am Ende steht da auch die selbe Storry drin die du schon kennst & 2x das selbe im Regal haben??? Da geht bei mir die Fanliebe nicht weit genug & ich gebe mein Geld dann doch lieber für Bücher aus die ich noch nicht gelesen habe.
      Natürlich hasst Du recht, dass man sein Geld nur einmal ausgeben kann und das auch noch viel sinnvoller.
      Ich werde auf die bisher erschienen Luxusausgaben verzichten (jedenfalls bei diesen Preisen).
      Habe mir alle Bücher von George R.R. Martin besorgt und auch die neue Übersetzung gekauft.
      Ich wollte wissen wie die Übersetzung vorgenommen wurde und sie mit meiner übereinstimmte.
      Vielleicht wäre meine Übersetzung (trotz geringer Englischkenntnisse) besser gewesen oder es wäre alles
      so geblieben.
      Mein Sammlertrieb ist aber jetzt voll befriedigt.
      Aber auch nur deshalb, weil ich mindestens ein signiertes Buch von George R. R. Martin haben wollte und zwischenzeitlich die Zusage
      für (Drachenreigen) habe.
      Bekomme 165 (mein Geburtstag) und
      48 (mein Geburtsjahr und das vom Autor).
      Die Sache ist also für mich erledigt.
      (Die anderen Bücher werde ich an die Familie und Freunde verschenken oder zum Einkaufspreis verkaufen. Es wird nicht damit spekuliert).
      Die alten Blanvalet-Ausgaben scheinen sich auch zu Sammlerstücken zu entwickeln. zT liegen die erzielten Preise bei Ebay deutlich über dem Originalpreis. Bisweilen muß man schon knapp 30€ hinblättern.
      *sigh* hab ich meine Bücher wohl wieder zu früh verscherbelt.

      wilwric the halfelv wrote:

      Was für Preise, meine Herren...
      Wer hat, der hat. Ich hab nicht das Geld, mal eben mehrere hundert Euro für ein Buch auszugeben, auch wenn diese Ausgabe eine Anschaffung wert wäre (nicht zu diesen Preisen, versteht sich).
      Ich denke auch nicht, dass man so viel Geld dafür ausgeben sollte. Klar ist ein signiertes Buch klasse, aber da fahre ich lieber zu ner Signierstunde in Berlin oder dergleichen. Das Geld find ich ist es einfach nicht wert.
      Aber das ist bloss :meinung:
      Der Winter naht!

      SerSeppel wrote:

      Passt thematisch einigermassen rein:
      Es wird eine (neue) illustrierte Ausgabe von Game of Thrones geben. Artwork wird dabei von Ted Nasmith kommen, der ja schon ein paar extrem leckere Burgen vorzuweisen hat.
      grrm.livejournal.com/234731.html


      Wenn du da Bock drauf hast, würde ich dir raten, dich bei Subterranean in den Verteiler einzutragen, denn es werden bestimmt wenigstens 10 Leute ihr Verkaufsrecht nicht wahrnehmen. Wenn die Mail kommt, musst du halt schnell sein und gerade vor dem PC sitzen - meistens kommen die Ankündigungen gegen mittags... ;)
      Oh, my sweet summer child - what do you know about fear?