Sprachniveau und Userverhalten im Forum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ich glaube Trollhumunculi wie Riser entstehen aus Trotzreaktionen. Diese werden ausgelöst durch eine "Ohnmacht" welche manche Neuuser gegenüber der geballten Forumsarmada haben :thinking:
      »Im übrigen ist die Literatur nichts anderes als ein gelenkter Traum.« Jorge Luis Borges

      There are no Bois like me, only me.
      Trollaccounts gab es hier schon vor 3 Jahren.
      Und wenn jemand persönlich wird oder das Thema verfehlt, muss er eben damit rechnen, dass seine Beiträge gelöscht werden. Die "Forumsamanda" hält das Forum darüber hinaus ziemlich gut am Laufen.
      Mir geht es eher auf den Keks, dass man angeblich keine anderen Meinungen akzeptiert, wenn man seine eigene mit Nachdruck darlegt und verteidigt.
      Das Wiki von Eis und Feuer freut sich über deine Mitarbeit. Schau mal vorbei: eisundfeuer.fandom.com/de
      __________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont

      Ser Pounce wrote:

      Ich habe mein ganzes Reich zweimal umrundet und dann an den Computer zurückgekehrt...


      Um was ging es denn bei Joker? Oder ist das mehr privat?


      :) Achso...
      Nein absolut nicht, musst nur in den Thread zur schlimmsten Person (u.a.) schauen... Ich fand seine Reaktion da noch berechtigt, aber gleich so rigoros mit dem gesamten Forum zu brechen, ist schon krass.
      Hmm... da wäre es vielleicht erst mal angebracht gewesen, den Mods eine PN zu schicken, damit sie sich darum kündigen.
      Ich breche ja auch nicht gleich mit meinem Freundeskreis, weil der eine ein Miststück als Freundin hat oder kündige den Job, weil ich mit einem Kollegen Knies habe. Ist als Beispiel vielleicht ein wenig weit her geholt, aber ich denke, der Sinn kommt rüber.
      Es tut mir Leid, dass Joker weg ist und ich wünschte, er würde wiederkommen. Aber ein bisschen Geduld sollte man schon aufbringen.
      I've come to the point in my life where I need a stronger word than "FUCK".
      Das Interessante an Konversation: egal ob im Internet oder in Echt, jemand "sendet" und jemand "empfängt". Beides, also wie es rauskommt oder ankommt, hat oft nichts mit der Grundaussage zu tun.

      Nun darf sich jeder selbst denken, wie das gemeint ist. ;)
      ignis aurum probat, miseria frontes viros
      _______________________

      Das Feuer prüft das Gold, das Unglück den Starken
      /sign :)
      Das dann jemand ziemlich fies rüberkommt, der das selbst dann als konstruktive Diskussion sieht, während der andere schon vor Wut die Tastatur anknabbert, kann dann leider passieren.
      Ich denke, da wäre halt der Weg über die Mods der bessere gewesen. Die hätten dann ihrerseits eingreifen können und die Sache klären können.
      I've come to the point in my life where I need a stronger word than "FUCK".

      Yelina wrote:

      Das Interessante an Konversation: egal ob im Internet oder in Echt, jemand "sendet" und jemand "empfängt". Beides, also wie es rauskommt oder ankommt, hat oft nichts mit der Grundaussage zu tun.

      Erschreckend wahr...und das ist dann oftmals auch noch von der "Tagesform" der Betreffenden abhängig.Bedauerlich finde ich Jokers Ausscheiden auch...aber vielleicht überlegt es es sich ja doch noch einmal. :)
      Expose yourself to your deepest fear
      After that...you are free
      -Jim Morrison

      Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.

      Post was edited 1 time, last by “onyx234” ().

      An der Stelle bitte noch einmal der Hinweis: wenn euch was auffällt, aufstößt oder ähnliches und ihr denkt dass da ein Mod draufschauen sollte - bitte einfach melden. Man kann dann eine kurze Begründung für die Meldung machen. Wird auch nicht verpetzt!
      Für mich muss ich leider zugeben dass ich es nicht (mehr) schaffe alle Beiträge des Tages zu lesen. Wenn ich überhaupt alle schaffe.... Ihr schreibt einfach so schön viel! :)
      "Let me tell you something about wolves, child. When the snows fall and the white winds blow, the lone wolf dies, but the pack survives." -Eddard Stark
      Nach eingehender Überlegung habe ich mich schweren Herzens entschieden, meinen Account zu löschen und mich nicht, wie viele, denen es ähnlich wie mir erging, grollend in die Abgründe dieses Forums als eine der zahlreichen Karteileichen zu begeben, die das Forum größer und aktiver erscheinen lassen als es tatsächlich ist. Ich halte mich in Foren auf, um Spaß zu haben, mich auszutauschen und auch mit anderen Sichtweisen und Meinungen auseinanderzusetzen, nur sollte dies auf respektvolle, höfliche und tolerante Art und Weise vonstattengehen. In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei den vielen Usern bedanken, mit denen ein respektvoller, höflicher und interessanter Austausch möglich war. Auch wenn man miteinander unterschiedliche Standpunkte diskutiert hat, geschah dies stets auf aufgeschlossenem, angemessenem und freundlichem Wege und ohne Rechthaberei und Arroganz. Hierfür möchte ich mich vor allem bei Ser Erryk, Brigthroar, Balerion der Schwarze und vielen anderen bedanken. Ein besonderes Vergnügen und große Freude hat mir der Austausch mit Onyx und Esmeralda bereitet. Habt Dank dafür ihr beiden. Ich werde euch und das Forum sehr vermissen ;( , aber ich kann es nicht mehr ertragen, von ein oder zwei Usern ständig mit Arroganz, Intoleranz und Unhöflichkeit behandelt zu werden. X(
      Überlege dir das doch bitte noch mal und schlaf wenigstens noch mal drüber.
      Ich würde dich hier wirklich sehr vermissen,liebe Shanara! ;(
      Expose yourself to your deepest fear
      After that...you are free
      -Jim Morrison

      Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.
      Schade, dass du dich persönlich von ein, zwei Leuten mehr gestört fühlst und diese Situationen höher bewertest, als die für dich positive Kommunikation. Dass du weg gehst ist eine Entscheidung, die ich nicht ganz nachvollziehen kann, aber ich denke, du wirst schon am besten wissen, was für dich das Beste ist. In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute!
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      Huch, hab ich was verpasst? Najoar falls du jetzt wech bist alles gute, ich würde dir ansonsten empfehlen einfach eine Auszeit zu nehmen ohne deine Acc zu löschen, vielleicht kriegst du ja irgendwann wieder Lust hier mitzudiskutieren (dürfte spätestens mit TWOW der Fall sein ;) ). Ich war selber immer mal wieder ein paar Monate weg, und erst letztens sind ja mit Bedwyr und Haggard zwei Relikte aus dem Zeitalter der Helden auferstanden. Ist nichts Ehrenrühriges, eine Karteileiche zu hinterlassen, und bietet immer ein Hintertürchen.
      "Once they figure a way to work a dead horse, we'll be next. Likely I'll be the first too. 'Edd' they'll say, 'dying's no excuse for laying down no more, so get on up and take this spear, you've got the watch tonight.' Well, I shouldn't be so gloomy. Might be I'll die before they work it out." - Edd Tollett