Search Results

Search results 1-20 of 299.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    für alle, die mit der zombie-apokalypse was anfangen können: day by day armageddon von j.l. bourne ist ne absolute empfehlung. lese gerade den 2. teil davon.

  • User Avatar

    Tolkien vs. Martin

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Ich halte das Silmarillion für das beste von Tolkiens Werken, wiewohl es eher einen aufzählenden denn einen beschreibenden Erzählstil führt. Ich überlege tatsächlich grad, ob ich einen 4. reread mache oder noch etwas zuwarte, da ich mich in Laune bringen möchte für den Hobbit im Kino und mein letzter Hobbit-Re-Read erst einen Monat zurück liegt. Im Silmarillion verbergen sich dermassen viele geniale Geschichten, die man zu richtigen Romanen im Stile des Herrn der Ringe auserzählen könnte und was…

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Warum nicht "Wendehals"? Im Buch heisst es glaub ich tatsächlich "Theon, der Verräter" - also im Text

  • User Avatar

    Spiele

    Randyll - - Multimedia

    Post

    ich habs schon im diablo thread geschrieben: für diejenigen, die magic the gathering kennen: ich hab mir kürzlich die 2013er version über steam geholt für 8.99€ - und bin total gefesselt, dachte nicht, dass ein physisches kartenspiel in seiner digitalen version solchen spass machen kann was ich mir auch überlege: endless space - schaut eigentlich ziemlich nett aus, aber das erste review auf gamestar versalzt mir die suppe grad wieder ein wenig.

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Ich hab grad das Cover von Band 10 "Ein Tanz mit Drachen" beachtet amazon.de/Das-Lied-von-Eis-Feu…8&qid=1342168158&sr=8-1#_ Darauf zu sehen ist doch der gehäutete Mann der Boltons oder? Und der Sinnspruch darüber: Unsere Klingen sind scharf. Kann das jemand belegen, ist das der Sinnspruch der zum Wappen passt bzw. erfährt man im Buch überhaupt mal was vom Sinnspruch der Boltons? Ich kann mich grad nicht erinnern. ps. ich lese die erste auflage nun auch auf deutsch, also band 9. bin bei ca. seite…

  • User Avatar

    Diablo III

    Randyll - - Multimedia

    Post

    was ich mir auch am überlegen bin ist "endless space", wird auch auf steam propagiert. hab mir auf youtube mal ein paar lets tests der alpha angeschaut. riese 4X sim, die mächtig hübsch daher kommt. mal sehen, ob ichs mir hol - bin derzeit noch eher im fantasy-modus. aber wenn der sci-fi modus wieder nach vorn drängt, dann kann ich wohl nicht mehr widerstehen

  • User Avatar

    Diablo III

    Randyll - - Multimedia

    Post

    hab d3 auch inne ecke gepfeffert - macht mir überhaupt keinen spass mehr. glaub habs mittlerweile 2 wochen nicht mehr angerührt. was ich jetzt spiele, und ich kanns wirklich JEDEM empfehlen, der halbwegs was mit magic: the gathering anfangen kann: eurogamer.net/articles/2012-06…planeswalkers-2013-review hab jetzt irgend einen artikel aus dem netz genommen. jedenfalls macht mtg 2013 duel of de planeswalker nen heidenspass. decks freispielen, neue karten freispielen, knifflige herausforderungen un…

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Seite 331, Band 9, unteres Drittel: Docht Schnitzstock WER ist das?

  • User Avatar

    Euer täglicher Musiktipp

    Randyll - - Multimedia

    Post

    Der richtige Sound für einen regnerischen Tag wie diesen: youtube.com/watch?v=r5B4KS7GP9A Wye Oak - Civilian

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    yay, was ich damit andeuten wollte, war eher, dass es random house ziemlich egal zu sein scheint, in welchem unterverlag ihre deutschen übersetzungen rauskommen. ob blanvalet, goldmann oder nun penhaligon. als bücherregalästheten stört mich halt auch dieser aspekt. wobei das ja eh keine rolle spielt, da meine sammlung bei band 8 aufhört und auch nicht weitergeführt werden wird.

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Den gabs damals wirklich noch nicht. meine erste ausgabe von "die herren von winterfell" erschien ja auch noch bei goldmann.

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    das ist die "kulanz-klausel", die relativ bereitwillig genutzt werden dürfte bei buchhändlern, die wissen was sie tun. schlussendlich trifft es ja den verlag, wenn viel ware retourniert wird - und wenn man sieht, dass viele male band 9 zurückgegeben wurde, dann schmerzt einen das als verlag wahrscheinlich mehr als die zahlreichen erbosten anhänger der serie, die sich per e-mail echauffiert haben und denen man ein paar standardfloskeln zu fressen gab. ich würde das retournieren unterstützen und o…

  • User Avatar

    jepp turgon und amun-re, ich rede auch nicht vom lesefluss, sondern meine schlicht die direkte erzählung kvothes über sein leben, die unterbrochen wird, um eine alte legende einzufügen und finde durchaus nicht, dass dies den erwähnten lesefluss stört und für das verständnis des ganzen notwendig ist. was ich meine ist, dass rothfuss gerne abstecher macht und die erzählung deshalb nicht so voran kommt. ich persönlich finde das in diesem fall grossartig, aber es ist, wenn ich nicht irre, ein meta-k…

  • User Avatar

    wer spoiler meiden möchte, liest hier bitte nicht weiter. ich sprech nix ganz konkretes an, aber umschreibe einiges. für mich zählt der name des windes zu meiner alltime-favorite-top-3 der fantasy. eben weil kvothe so gar nicht der held ist, wie "man" ihn aus diesen liedern kennt. ich mein, nur schon der hochfahrende name "der blutlose" und wie das dann tatsächlich zu stande kam - der mann verkauft sich halt einfach gut - er gibt ja selbst zu, sich einen ruf aufgebaut haben zu wollen. und ich be…

  • User Avatar

    Spiele

    Randyll - - Multimedia

    Post

    interessantes review, maeg^^ kann ich etwa so unterzeichnen. ich fand den 2. teil am besten, der ja quasi die spannung aufbaute, ohne die katze aus dem sack zu lassen (ich hoff, das ist jetzt nicht gespoilert). im 2. teil ists halt einfach so, dass man ja verdammt wenig mit der eigentlichen geschichte zu tun hat, sondern vorallem den squadmates hinterher rennt. hat mich persönlich aber nie gestört. ich hab ME1 auch mehrmals durchgespielt, allerdings gut 3 jahre NACH dessen veröffentlichung und e…

  • User Avatar

    Diablo III

    Randyll - - Multimedia

    Post

    hab mit meiner alten d2-clique angefangen wieder und bin mittlerweile in akt 3 inferno - aber hier ists grad noch höllisch hart akt 2 war auch ein krampf. aber mein monk hält mittlerweile einiges aus. man muss vorallem das offizielle d3 forum meiden, das kann einem den spass ganz schön vergällen. hab auch schon ganz gut epic/set/nützliche rare items gefunden - einfach noch kein itemlvl 62+, also ganzer akt 2 inferno nix gscheits. jetzt spiel ich mit 2 rl-freunden und meiner freundin noch nen 2. …

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    wie war denn der original reim? übrigens: reek reek it rhymes with weak etc. wird folgendermassen übresetzt: stinker, das kommt von stinken und klingt wie ertrinken oder stinker, das kommt von stinken und klingt wie hinken kein scherz

  • User Avatar

    Diablo III

    Randyll - - Multimedia

    Post

    seid ihr da eigentlich alle allein unterwegs oder spielt man hier auch bissel zusammen? ich wär sonst lvl 54 2. akt hölle... edit: non-hc, natürlich hc würd ich auch mal gern anfangen, aber lieber im team

  • User Avatar

    Neue Blanvalet-Ausgaben

    Randyll - - Sonstiges

    Post

    Quote from Mosch: “blah” das liest sich sehr so, als würdest du alles über einen kamm scheren - danke auch

  • User Avatar

    ich mein nur, wenn ich als vergleich ein taschenbuch, womöglich noch ein englisches, nehme. ein buch mit umfang von 600-800 seiten beschäftigt MICH wesentlich länger als 10 stunden. wenn du für 1/4 eines buches in der hörausgabe also 10€ zahlst, finde ich schon, dass es vergleichsweise teuer ist wenn du in der printausgabe für das ganze buch 40€ zahlen müsstest, fändest du es auch teuer, oder? und wir reden jetzt hier nicht von halbleinen mit lesebändchen wie im anderen thread - physisch hast du…