Search Results

Search results 1-20 of 282.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    "Wenn sich ein Mann nicht an seine Gesetze erinnern kann, dann gibt es zu viele davon." "Angst schneidet tiefer als ein Schwert" Es gibt auch hier irgendwo einen Zitate Thread, glaube ich, da kannst du ja auch mal gucken.

  • User Avatar

    Hm, stimmt, könnte ein Treffer gewesen sein. Dann hat er ihn im Eifer des Gefechts aber nicht bemerkt.Danke für den Screenshot!Quote from Revolvermann: “ Quote from Indianwolf: “ (Hidden Content) ”(Hidden Content)”(Hidden Content)

  • User Avatar

    Ich gucke nach Monaten der Abstinenz wieder hier herein und bin vom neuen (?) Outfit des Forums definitiv mehr angetan als vom neuen Dario und von Oberyn. Der Buch-Oberyn hatte für mich immer eine ganz starke (fies, aber charismatisch) Ausstrahlung, die dem Serien-Oberyn definitiv fehlt Am meisten geschockt hat mich allerdings Jaimes Haarschnitt, wobei der natürlich zu erwarten war und auch beinahe buchgetreu wiedergegeben wird. Als "Nur Serienguckerin" würde ich vermutlich einen Schreikrampf kr…

  • User Avatar

    Tatsache, Qyburn ist ein Großvaterverschnitt Eigentlich logisch, daß er schonein gewisses Alter haben muss...trotzdem hat sich beim Lesen ein viel jüngeres Gesicht eingebrannt.

  • User Avatar

    Klar, die Kamera-Arbeit macht ihren Teil aus, ich finde Tywin aber allgemein sehr gut ausgesucht. Dance ist genau der Richtige für die Rolle, Aussehen, Alter, Ausstrahlung - super gecastet, finde ich. Und er erreicht mit wenig Mimik ungleich mehr als Jeoff mit viel. Dafür kommt mir Lesser als Qyburn irgendwie zu alt vor, fällt mir grad wieder auf. Sicher, im Vergleich zu den anderen Maester (Maesters?) ist er jung und vermutlich soll er einen etwas verlebten Mitte 40 - 50jährigen darstellen...? …

  • User Avatar

    Ich bin glatt in Hennens Elfen-Zyklus versumpft. Eigentlich wollte ich nur nochmal reinlesen, weil ich grade kräftig aussortiere - was vor einigen Jahren "gut" war, gefällt mir heute lange nicht mehr unbedingt. Aber ich bin wieder voll drin und habe sogar den ersten Band richtiggehend verschlungen, den ich beim ersten Lesen noch recht langatmig fand. Parallel dazu lese ich LveuF Band 6, aber wann lese ich das nicht nebenher

  • User Avatar

    Da sich die Folge am Montag partout nicht gucken lassen wollte hab ich mir speziell die Jaime/Brienne Szenen rausgesucht und angesehen und für sich _allein_ finde ich die recht gut umgesetzt (zur kompletten Folge kann ich noch nichts sagen). Die Bärengrube war zu kurz, aber das Minenspiel von Jaime finde ich genial. Der Wechsel zwischen gebrochenem Mann und das zeitweilige Aufblitzen seiner früheren Arroganz ... toll! Hut ab vor Nikolaj Coster-Waldau, den ich in Staffel 1 für eine absolute Fehlb…

  • User Avatar

    Haustiere?

    Indianwolf - - Small Talk

    Post

    Ich hatte auf dem Höhepunkt meiner privaten Katzenstation 21 Tiger auf einmal hier,es kamen und gingen immer wieder welche, die wenigsten kamen im Doppelpack, trotzdem hat nie einer den anderen umgebracht - im schlimmsten Fall wurde sich mal gefetzt, meist jedoch aus dem Weg gegangen. Grade mit Kitten war es immer recht unkompliziert. Allerdings waren viele dieser Katzen nur kurzfristig hier, sie wurden in der Wohnung gehalten und mussten sich somit vertragen, denn für Revierkämpfe gab es einfac…

  • User Avatar

    Nein danke, mir reicht schon, wenn ich gefühlte 5 Stunden träume, ich müsste aufs Klo und keins ist in der Nähe Ich fand es halt überzogen, Jojen's Rolle ist m.E. nach total fehlbesetzt und der Typ einfach unsympathisch, da hilft auch die Mitleidswelle bei mir nicht.

  • User Avatar

    Von mir ein patziges Satz mit X - das war wohl nix! Mel und Thoros treffen aufeinander wie Winnetou und Old Shatterhand und Jon und Ygritte stehen auf der Mauer, wie in vom Winde verweht oder Leo und Kate auf der Titanic. Sorry, aber nach den letzten beiden Folgen fand ich die hier einfach nur grottig. Brienne in ihrem rosa Kleid - auf die Szene hatte ich mich gefreut! - hat statt eine Lachnummer abzugeben plötzlich Sexappeal, Meera ist ein zickiges Weibsstück statt des überlegt handelnden Mädch…

  • User Avatar

    Naja, in der Serie gibt es einen, also wüsste ich schon gern, was damit passiert, wenn Varys ihn nicht grade Tyrion zeigt

  • User Avatar

    Gucken und Lesen fällt unter Multitasking, das funktioniert bei mir nicht.

  • User Avatar

    Wo verwahrt Varys seinen Kastenteufel eigentlich bzw. wurde gesagt, was er mit ihm vorhat? (Den hat er wohl kaum im Schlafzimmer stehen ) Mein Englisch ist leidlich und bei Szenen, die im Buch nicht mal ansatzweise vorkommen, komme ich nicht mehr mit.

  • User Avatar

    Varys

    Indianwolf - - Charaktere

    Post

    Hm, bei Renly war ich bisher immer der Meinung, daß es ihm allgemein darum ging, ohne Zeugen mit Ned sprechen zu können. Daß sein eigener Scharfsinn weit genug gereicht hat, dabei explizit an Varys' Vögelchen zu denken, halte ich für unwahrscheinlich, da hat m.E.n. eher Littlefinger seine Finger *g* im Spiel gehabt.

  • User Avatar

    Arya Stark

    Indianwolf - - Charaktere

    Post

    *Kopf auf den Tisch knall* Danke...okay, warum an die einfache Lösung denken, wenn es auch kompliziert geht *gg*

  • User Avatar

    Gesehen hab ich Alexander, Beowulf and Grendel, Kampf der Titanen...Solomon Kane hab ich anteilig gesehen und Young Adam vor Ewigkeiten (da erinnere ich mich allerdings nur noch an die Rollen von McgGregor und Swinton muß ich gestehen). Alexander ist auch schon eine ganze Weile her, den müsste ich nochmal anschauen.Bisher hat mich Farrell davon abgehalten, diese blonde Perücke ist einfach nur gruselig

  • User Avatar

    Arya Stark

    Indianwolf - - Charaktere

    Post

    Nymeria könnte vielleicht ein Auslöser dafür sein, daß Arya sich doch noch mal berappelt, wenn ich so drüber nachdenke. Angenommen, Arya sieht durch den Wolf, daß durchaus noch Mitglieder ihrer Familie am Leben sind, das müsste ja eigentlich ein Grund für sie sein, schnellstmöglich wieder in die Nähe ihrer Heimat zu gelangen. Vlt. sogar mit einem Auftrag, den sie dann aber nicht ausführt *spekulier* Momentan verarbeitet sie noch den Tod ihrer Mutter, aber eventuell wird ihr irgendwann klar, daß …

  • User Avatar

    Ich hatte diese ominöse Fehlermeldung gestern Abend auch, mitten beim Abschicken eines Posts. Aber immerhin konnte ich auf zurück klicken und das Posting war noch da und mein Text nicht verschütt (den ich natürlich immer dann nicht kopiere, wenn ich irgendwo rausgeworfen werde mit Fehlermeldung) Danke für den Spoiler Button, den hatte ich auch schmerzlich vermisst.

  • User Avatar

    Ich bin durch und durch weiblich mit einem Hang zu tragischen Antihelden, vorzugsweise langhaarig Ja, die Tunierszene war auch klasse. Da wirkt er wirklich total peinlich berührt, plötzlich im Mittelpunkt der POSITIVEN Aufmerksamkeit zu stehen. Im Buch konnte man das nur erahnen. Deshalb ärgert mich ja auch so, daß die "Look at me!" Szene fehlt. Vermutlich hätte er sich nie dazu geäussert, wenn die Situation im Allgemeinen nicht so ungewohnt für ihn gewesen wäre. Und auch Sansas Rolle hätte mehr…

  • User Avatar

    Varys

    Indianwolf - - Charaktere

    Post

    Schreit nach einem Reread... Ich wüsste jetzt auch nicht, daß es irgendwo einen Hinweis darauf gibt, daß Varys davon wusste - aber es würde mich doch sehr wundern, wenn Littlefinger ihn tatsächlich überlistet hätte. Es waren ja doch einige Leute involviert, auch wenn Littlefinger die dann zum Schweigen gebracht hat. Könnte Varys zu abgelenkt gewesen sein und auf etwas ganz anderes fixiert? Was passiert denn etwa zeitgleich? Littlefinger schmiedet seinen Plan, Sansa wegzubringen etwa zu der Zeit,…