Search Results

Search results 1-5 of 5.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Syrio Forel

    Marawyna - - Charaktere

    Post

    Glaub ich nicht, dass Syrio ein Warg ist. Außerdem soll sie ja nicht nur eine einzige Katze fangen. Die schwarze Katze, die als letzte übrig war, halte ich für Rhaenys' Balerion, aber nicht für Syrios Katze. Ich denke, Arya sollte durch die Katzen zum Beispiel ihre Schnelligkeit trainieren, mehr nicht.

  • User Avatar

    Syrio Forel

    Marawyna - - Charaktere

    Post

    Ich denke nicht, dass Syrio Jaqen ist. Ich bin mir nicht mal sicher, ob er überhaupt überlebt hat, obwohl das mit Sicherheit wünschenswert ist. Syrio ist auf jeden Fall nicht davongelaufen. Wenn ich an Jaqens Morde in Harrenhal denke, kann ich mir nicht vorstellen, dass Syrio sie so getötet hätte. Mir kommt er eher wie die Art Mann vor, der seinem Gegner offen und mit einem Schwert in der Hand gegenüber tritt.

  • User Avatar

    Ich bin Eddard Stark. Alternativen wären Catelyn oder Brienne. Auf jeden Fall bin ich das Gegenteil von Euron Greyjoy. Da kann ich mich ja freuen; ich bin keine von den Personen, die ich nicht mag!

  • User Avatar

    Der Vorstellungsthread

    Marawyna - - Small Talk

    Post

    So, ich stell mich dann auch mal vor Also, ich bin 15 Jahre alt und bin kurz vor Weihnachten auf das Lied von Eis und Feuer gestoßen, ganz zufällig auf irgendeiner Website, an die ich mich aber nicht mehr erinnere. Seitdem hab ich die letzten 8 Teile gelesen, also A feast for crows, leider die neuere deutsche Ausgabe. Da hab ich aber auch noch nicht gewusst, dass es noch andere gibt. Aber spätestens als ich "Casterlystein" gelesen hab, hab ich mir gedacht, ich sollte wohl doch besser das Origina…

  • User Avatar

    Catelyn Stark (Tully)

    Marawyna - - Charaktere

    Post

    Also ich bin ja einverstanden mit Catelyns Rachefeldzug. Ich bin allerdings erst beim Epilog, als Merret stirbt. Robbs Tod bei der Red Wedding fand ich sehr traurig, ich mochte ihn und ich denke, er hat sein Möglichstes getan, um ein guter König zu sein. Catelyn hätte meinetwegen sterben können, es hätte mich nicht großartig gekümmert. Aber ich bin froh, dass irgendjemand Robb rächt, obwohl ich finde, sie sollte sich mit den wirklich Schuldigen wie Walder Frey und Roose Bolton beschäftigen. Wie …